Deutsche Erstausstrahlung: 02.06.1985 Das Erste

    Reihe über Kunsthandwerk in aller Welt, die das Nützliche und das Schöne von Hand geschaffener Produkte würdigte.

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Halbstündige Reportagereihe über Handwerk und Kunst.

    Jede Folge befasste sich mit einem Schwerpunkthema, z. B. Kürschnerei, Teppichknüpfen, naive Malerei, geflochtenes Holz oder slowakische Hirtenkunst.

    22 Folgen liefen in mehreren Staffeln sonntagmittags.