Dokumentation in 4 Teilen
    Deutsche Erstausstrahlung: 26.05.1963 ARD

    4-tlg. dt. Doku-Reihe von Klaus Stephan über die Entwicklung Westafrikas, von der Besiedlung Nigerias durch das Volk der Yoruba im ersten Jahrtausend bis zur Erforschung des Nigers durch Europäer in der Gegenwart und deren Einfluss auf das Land.

    Jede Folge dauerte 45 Minuten. Zur Premiere erhielt die Reihe den prestigeträchtigen Sendeplatz am Sonntag um 20.15 Uhr, die weiteren Teile liefen in loser Folge an Werktagen um 21.45 Uhr. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Cast & Crew