Galerie Buecher

    Galerie Buecher

    D 1985–1986
    50 Episoden
    Deutsche Erstausstrahlung: 07.01.1985 Sat.1

    Der erfolgreiche Kunsthändler Carlos Buecher führt ein strenges Regiment über seine Familie. Unter diesem Dominanzstreben leidend, versucht Ehefrau Margot ihr Glück mit der Eröffnung einer eigenen Galerie unter dem Namen „Buecher“. Auch die beiden Töchter Patrizia und Katharina brechen auf ihre Weise aus: Patrizia versucht ein erfolgreiches Fotomodell zu werden, während Katharina zusammen mit ihrem Ehemann Kai ein geregeltes Familienleben anstrebt.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Erste Sat.1-Serien-Eigenproduktion.

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    54-tlg. dt. Soap.

    Liebe und Intrigen im Umfeld der Familie Buecher: Carlos (Carlos Werner) ist Kunsthändler, doch seine unglückliche Ehefrau Margot (Ilse Zielstorff) will ihre eigene Galerie haben; Tochter Patrizia (Vera Friedrich) möchte Model werden, Katharina (Manuela Romberg) ist mit Kai Schellmann (Peter Griffin) verheiratet, der munter gegen Carlos intrigiert.

    Ganz frühe Eigenproduktion de Privatsenders Sat.1, die schon alle Bestandteile der erst Jahre später erfolgreichen deutschen Soaps beinhaltete. Die halbstündigen Folgen liefen montags um 21.00 Uhr, ab Januar 1986 noch für ein paar Wochen donnerstags um 22.15 Uhr.