Bild: Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.
    Friedenspreis des Deutschen Buchhandels – Bild: Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.

    Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

    D 1950–

    Fernsehübertragung des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels.

    Der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ist ein internationaler Friedenspreis. Die Auszeichnung wird jährlich anlässlich der Frankfurter Buchmesse in der Paulskirche (Frankfurt am Main) an eine Persönlichkeit verliehen, „die in hervorragendem Maße vornehmlich durch ihre Tätigkeit auf den Gebieten der Literatur, Wissenschaft und Kunst zur Verwirklichung des Friedensgedankens beigetragen hat.“ (Text: DT/Wikipedia)