exclusiv

    exclusiv

    D 1982–1985
    19 Ausgaben
    Deutsche Erstausstrahlung: 24.09.1982 ZDF

    Starmagazin des ZDF als Fortsetzung der „VIP-Schaukel“, in der wechselnde Autoren prominente Zeitgenossen interviewt haben, darunter Könige und Königinnen sowie Film-, Fernseh- und Musikstars.

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Dreiviertelstündiges Starmagazin mit Berichten aus der Welt der Schönen und Reichen, Interessanten und Prominenten.

    Exclusiv trat die Nachfolge der legendären V.I.P.-Schaukel von Margret Dünser an. Nach deren Tod führten verschiedene Autoren die Interviews mit den Stars. Auch zur Bewerbung neuer ZDF-Programme wurde es eingesetzt: Im Mai 1985 war das ZDF zu Gast beim Denver-Clan, im November des gleichen Jahres zu Besuch bei den Stars der Serie Hotel. Anfang 1983 zeigte exclusiv das letzte Interview, das Fürstin Gracia Patricia von Monaco drei Wochen vor ihrem Tod im September 1982 dem US-Journalisten Pierre Salinger gegeben hatte.

    Das Magazin brachte es auf 19 Ausgaben auf verschiedenen Plätzen im Abendprogramm.