Bild: Österreichischer Rundfunk Ges.m.b.H.
    Dienst am Kunden – Die Sendung des Fernsehdirektors – Bild: Österreichischer Rundfunk Ges.m.b.H.

    Dienst am Kunden – Die Sendung des Fernsehdirektors

    A 1960–196x

    In dieser Sendereihe veranschaulichte Gerhard Freund, von 1957 bis 1967 allererster Fernsehdirektor des Österreichischen Rundfunks, die Arbeit des Mediums Fernsehen. In der ersten Ausgabe im Januar 1960 (während deren Ausstrahlung zahlreiche Zuschauer anriefen und die damalige „Österreichischer Rundfunk Ges.m.b.H.“ zur Sendung beglückwünschten) stellte Freund laut Zeitschrift „Funk und Film“ „seine Mitarbeiter, alle Abteilungsleiter, vor und sprach mit ihnen über deren Probleme“. In weiteren „Dienst am Kunden“-Folgen wurden u.a. – siehe Bild – die Fernsehsprecherinnen Annemarie Berté, Franziska Kolmar, Hermi Niedt und Elisabeth Woska sowie die beiden „Zeit im Bild“-Nachrichtensprecher Herbert Kragora und Hans Lazarowitsch vorgestellt. In weiteren Ausgaben ging es beispielsweise um das österreichische Fernsehbudget sowie das Thema Fernsehkritik, das Freund mit drei Wiener Journalisten im Studio diskutierte. (Text: Jutta Zniva)

    Cast & Crew