Bild: ZDF
    Die Railers – Bild: ZDF

    Die Railers

    D 1991
    Deutsche Erstausstrahlung: 07.01.1992 ZDF

    In diesem Jahr wollen der 17-jährige Patrick und der 18-jährige Christian Ferien auf eigene Faust machen. Mit einem Interrail-Ticket wollen sie die unbekannten, exotisch anmutenden Länder es ehemaligen Ostblocks bereisen. Eines dummes Missgeschicks wegen platzt der gemeinsame Start.

    Christian fährt nach München vor, um Konzertkarten zu besorgen, Patrick kommt zu spät nach, verpasst Christian, lernt dafür aber Sandra und Marlene kennen, die auch per Interrail unterwegs sind. Sandra will in Wien ihre Mutter besuchen. Da als nächste Station von Christian und Patrick ebenfalls Wien vorgesehen ist, schließt sich Patrick den beiden Mädchen an.

    Während der Zugfahrt werden der schlafenden Sandra Papiere und Geld gestohlen. Patrick kann den Dieb am nächsten Bahnhof stellen. Allerdings fährt unterdessen der Zug mitsamt Marlene und dem Gepäck weiter. Sandra und Patrick nehmen den nächsten Anschluss nach Wien. (Text: KiKa)

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    6-tlg. dt. Jugendserie von Urs Eplinius, Regie: Carlo Rola.

    Die Jugendlichen Patrick (Thomas Reisinger), Christian (Oliver Clemens), Sandra (Jany Tempel) und Marlene (Beate Kraft) reisen mit der Bahn nach Osten und lernen die Länder hinter dem ehemaligen Eisernen Vorhang kennen. Die Folgen waren 25 Minuten lang und liefen um 16.35 Uhr.