Die Kinderklinik

    Die Kinderklinik

    I/D 1993 (Amico mio)
    Deutsche Erstausstrahlung: 01.07.1995 Das Erste
    DVD-Titel: Amico mio - Die Kinderklinik in Rom / Österreichischer Titel: Kinderärztin Angela

    In der Kinderklinik in Rom kümmert sich der engagierte Kinderarzt Dr. Paolo Magri (Massimo Dapporto) mit Herz und Seele um die Kinder, die an Magersucht, Herzschwäche, Diabetes oder Krebs leiden. Dann gesellt sich die attraktive Angela Mancinelli (Katharina Böhm) zum Team und erhält die Facharztstelle, auf die eigentlich Dr. Magri gehofft hatte. Nach anfänglichen Reibereien finden die beiden durch das Engagement für die Kinder zueinander und kämpfen gemeinsam gegen Vor allem der Waisenjunge Spillo (Adriano Pantaleo), der die beiden als Adoptiveltern erwählt hat, verstärkt das Band zwischen ihnen. Unterstützt werden sie von Ordensschwester Platania, Assistenzarzt Beppe, dessen großer Liebe Krankenschwester Susanna, dem Casanova Dr. Montebovi, und dem eigenwilligen aber kinderlieben Pfleger Mimmo.

    Die zweite Staffel spielt fünf Jahre später: Angela Mancinelli ist bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen und Paolo Magri hat die Kinderklink alleine weiter geführt. Nun taucht die Ärztin Antonia (Desirée Nosbusch) auf, die ihm mit ihrer Liebe neue Kraft gibt und auch den kleinen Spillo an Sohnes statt annimmt.

    Die Kinderklinik auf DVD

    Die Kinderklinik – Community

    Paola1963 (geb. 1963) am 12.08.2015: Grazie alla casa produttrice tedesca sono riuscita finalmente ad avere le due serie complete di Die Kinderklinik in Rom. Sono italiana e Massimo Dapporto è il mio attore preferito in assoluto. Lo seguo da sempre. Scusate se non so scrivere in tedesco, sto studiando ma sono all'inizio.
    schnja (geb. 1971) am 08.12.2013: Schade ohne deutsche Untertitel. Sie haben an Hörgeschädigte leider nicht gedacht.
    Christina (geb. 1983) am 13.01.2013: Hallo zusammen! Für alle, die, wie ich, schon eine halbe Ewigkeit auf die Veröffentlichung der DVD's gewartet haben: ich habe am Samstag folgende Mail-Nachricht erhalten: :-) *freu* Es wurden neue DVDs von "Die Kinderklinik" angekündigt. - Amico mio - Die Kinderklinik in Rom: Staffel 1 (4 DVDs) EUR 22,99*, VÖ: 22.02.2013 http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B00AQB2BLY/wunschliste - Amico mio - Die Kinderklinik in Rom: Staffel 2 (3 DVDs) EUR 20,99*, VÖ: 22.02.2013 http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B00AQB2AM4/wunschliste Liebe Grüße und viel Spaß beim Bestellung und Anschauen
    Melanie (geb. 1988) am 06.07.2012: Gibt es die etwa immer noch nicht auf DVD?Ich hab die immer so gerne gesehen.Die könnten ja mal wenigstens Wiederholungen zeigen wenn es die schon nicht auf DVD gibt,oder?Möchte die mal wieder so gerne sehen.
    thomas brehmer (geb. 1945) am 11.05.2012: Dies war einer der schönsten Arztserien. Warum wird diese nicht im Fernsehen wiederholt oder eine DVD erstellt?

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    14 tlg. ital dt. Familienmelodram nach dem Roman von Enzo Martinelli, Regie: Paolo Poeti (Amico mio; 1993–1998).

    Angela Mancinelli (Katharina Böhm; ab Folge neun: Desirée Nosbusch) ist die neue Oberärztin einer Kinderklinik in Rom. Sie verliebt sich in ihren Kollegen Paolo Magri (Massimo Dapporto), der sich die Stelle eigentlich erhofft hatte. Die beiden nehmen den kleinen Spillo (Adriano Pantaleo) als Pflegesohn auf. Zum Klinikpersonal gehören außerdem die Leiterin der Kinderstation, Oberschwester Platania (Billie Zöckler), und Schwester Susanna (Claudia Pandolfi), die Ärzte Dr. Montebovi (Paolo Maria Scalondro) und Beppe (Pierfrancesco Favino) sowie der Pfleger Mimmo (Salvatore Marino). Nach einigen Jahren der Familienidylle taucht plötzlich Tony (Piero Natoli) auf, der leibliche Vater Spillos, und will das Sorgerecht für sein Kind. Doch Paolo und Angela setzen sich durch.

    Zwei Staffeln liefen zur Primetime, die Folgen hatte Spielfilmlänge. In Österreich lief die Serie unter dem Titel Kinderärztin Angela.

    Auch interessant …