Der Unsichtbare

    Der Unsichtbare

    USA 1975–1976 (The Invisible Man)
    Deutsche Erstausstrahlung: 27.06.1978 ARD
    RTLplus: Der unsichtbare Mann

    Während eines Laborversuchs entdeckt der Wissenschaftler Dr. Daniel Westin (David McCallum) ein Serum, das unsichtbar macht. Damit es vom Militär nicht mißbraucht werden kann, vernichtet er es. Für ihn ist es jedoch zu spät. Er bleibt unsichtbar und muß, wenn er gesehen werden will, eine perfekte Gesichtsmaske tragen. Im Auftrag der KLAE Corporation und der Regierung kämpft er fortan für Gerechtigkeit. (Text: Sci Fi)

    Der Unsichtbare – Kauftipps

    Der Unsichtbare – Community

    Stefan_G (geb. 1963) am 02.11.2015 13:00: Wie nett, daß die Serie auf "Blizz" läuft. Nur - ich kann den Sender leider nicht empfangen!! Wäre mal nett, wenn's auf "SyFy Universal" laufen könnte...
    Stefan_G (geb. 1963) am 08.08.2015: Hacha hacha haaaaaaaaaaahhhh...
    Stefan (geb. 1963) am 01.05.2013: An diese Serie habe ich so gut - wie keine Erinnerungen mehr. Entweder hatte ich sie Ende der 70er im Regionalprogramm gesehen - oder in den 80ern irgendwann mal auf "RTL plus" (oder beides!?). Danach wurde sie noch zweimal im Pay-TV wiederholt - und dann nie wieder. Auf jeden Fall kommen deutsche DVD's raus. Und laut der "TV Spielfilm" wurden die nicht gezeigten Episoden synchronisiert - und als Bonus soll sogar der ungekürzte Pilotfilm mit dabei sein. Das ist doch was, oder?
    a-team fan 83 (geb. 1973) am 30.01.2011: Fände es echt klasse wenn diese Serie mal wieder wiederholt werden würde aber im Free TV. Esmüsste mal wieder einen Kultsender geben wie es Kabel1 und Das Vierte früher waren. Wäre noch besser wenn es diese Serie komplett in deutsch auf DVD gäbe auch mit den 2 noch nicht im deutschen TV gezeigten Folgen auf deutsch.
    Bussmann (geb. 1971) am 08.12.2009: Lasst uns alle bei der ARD anrufen, und wir bitten sie darum die Serie wieder ins Programm aufzunehman!! Nicht nur gut für uns,sondern auch für die ARD damit würden sie Wetten Dass... toppen:-) und das wäre so

    Der Unsichtbare – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    11 tlg. US-Fantasyserie nach dem Roman von H. G. Wells (The Invisible Man; 1975–1976).

    Der Wissenschaftler Dr. Daniel Westin (David McCallum) hat eine Formel entwickelt, die unsichtbar macht. Als die Regierung sie haben will, macht er sich selbst unsichtbar und flüchtet. Um gesehen zu werden, muss er sich mit einer Maske, Sonnenbrille, Perücke und Handschuhen bekleiden, denn leider funktioniert, wie üblich, die Formel fürs Sichtbarwerden nicht. Er arbeitet mit seiner Frau Kate (Melinda Fee) jedoch hartnäckig daran. Derweil bekommt er von Laborleiter Walter Carlson (Craig Stevens) Aufträge in geheimer Mission, für die es nützlich ist, unsichtbar zu sein.

    Die Serie floppte in den USA; dennoch kaufte die ARD elf der 13 produzierten Folgen fürs regionale Vorabendprogramm, darunter die eigentlich 90 minütige Pilotfolge, die auf halbe Länge gebracht wurde. Zuvor hatte es bereits mehrere Kinoverfilmungen des Wells-Stoffs gegeben; arte zeigte eine Fernsehversion gleichen Titels, RTL eine unter dem Titel Der unsichtbare Mann.

    Auch interessant …