Dokumentation in 3 Teilen
    Deutsche Erstausstrahlung: 05.04.1965 ARD

    Dreiteilige Dokumentation über Vorgeschichte, Ablauf und Nachkriegszeit des amerikanischen „Civil War“. Die von einem Kamerateam des Süddeutschen Rundfunks an historischen Stätten gefilmten Aufnahmen wurden mit von verblüffenden Reichhaltigkeit des fotografischen Materials ergänzt, um ein Bild der inneren Ursachen und der Folgeerscheinungen des amerikanischen Bürgerkriegs zu zeichnen.

    Der amerikanische Bürgerkrieg – Community

    Martin (geb. 1971) am 07.12.2005: Das war die deutsche Version der großartigen Dokumentation "The Civil War" von Meister-Dokumentarfilmer Ken Burns. Bloß ist die deutsche Version meiner Erinnerung nach im Vergleich zum Original anders geschnitten (gekürzt) und mit "normalen" TV-Sprechern vertont. Im Original werden alle Off-Kommentare von A-Schauspielern gesprochen.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Dokumentation einer historischen Wende. 3 tlg. Geschichtsdokumentation von Wilhelm Bittorf, die den kompletten Zeitraum von der Unabhängigkeit der USA bis zur Bürgerrechtsbewegung des 20. Jh. umfasst und zwischendurch ausführlich auf den Konflikt zwischen den Nord- und Südstaaten eingeht.

    Auch interessant …