Das Gesetz der Straße

    Das Gesetz der Straße

    USA 1991–1993 (Street Justice)
    Deutsche Erstausstrahlung: 13.04.1995 Sat.1

    Gegen den Polizisten Adam Beaudreaux und seinen Freund Grady hat kein Verbrecher eine Chance. Adam weiß alle Möglichkeiten des mächtigen Polizei- und Justizapparates zu nutzen; den „inoffiziellen“ Teil der Ermittlungen übernimmt Grady, ein Meister des asiatischen Kampfsports … (Text: Hörzu 14/1995)

    Das Gesetz der Straße auf DVD

    Das Gesetz der Straße – Community

    unbekannt am 04.10.2014: Leider gibts die ja nichtmal zu kaufen, würde es die auf DVD geben würde ich mir die sofort bestellen. :(
    vadim am 02.03.2013: ich wunsche mir die Serie wieder auf tv....die Serie ist gut
    Steffi (geb. 1981) am 20.06.2006: Die Serie war wirklich super. Die Produzenten haben es noch verstanden das Publikum fesselnd zu unterhalten. Wenn es die Serie auf DVD gäbe würde ich sie sofort kaufen. Solang muss ich mich an meine alten Videos halten und hoffen das die Serie irgendwann wieder ausgestrahlt wird.
    Stefan Nitsch (geb. 1979) am 31.03.2006: Tach zusammen Scheiß aufs Fernsehen, ich will die auf DVD kaufen können. :) aber mal wieder im TV wäre nen Anfang. *daumendrück
    Laura (geb. 1981) am 07.02.2006: ich finde die Serie einfach Super und finde es sehr schade das die Serie nicht mehr kommt

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    1995–1996 (Sat.1); 1997 (Kabel 1). 44 tlg. US kanad. Krimiserie von Mark Lisson und David H. Balkan („Street Justice“; 1991–1993).

    Adam Beaudreaux (Carl Weathers) ist ein harter Cop in der Großstadt, und für aussichtslose Fälle (oder die, bei denen das Recht der Gerechtigkeit im Weg steht) hat er noch einen Partner in der Hinterhand: das asiatische Kampfsportgenie Grady Jamieson (Bryan Genesse). Grady und Adam kennen sich aus dem Vietnamkrieg, in dem Grady als Kind kanadischer Missionare beide Eltern verlor und Adam das Leben rettete. Beide wohnen zusammen, Grady arbeitet in der Bar von Malloy (Charlene Fernetz), an der auch Adam beteiligt ist. Adams Chef ist Lieutenant Charles Pine (Leam Blackwood), zwei seiner Kollegen sind Tricia Kelsey (Janne Mortil) und Paul Shuhan (Ken Tremblett). Gelegentlich hilft Adam und Grady auch das ehemalige Bandenmitglied Miguel Mendez (Marcus Chong).

    Das Thema Vietnam spielt immer wieder eine Rolle in diesem Krimi, nicht nur wegen der Verbindung der beiden Hauptdarsteller durch den Krieg, sondern auch wegen des großen vietnamesischen Bevölkerungsanteils in der Stadt.

    Jede Folge dauerte knapp eine Stunde.