Fernsehfilm in 2 Teilen
    Deutsche Erstausstrahlung: 23.12.1975 DDR1

    Der 13-jährige Frank Mosmann, genannt „Moses“, träumt häufig einfach in den Tag hinein. Dabei versucht er sich von den Alltagsproblemen abzulenken, denn seine Eltern stehen kurz vor der Trennung. Doch das Leben ist kein Traumland und die Realität holt ihn schneller ein, als er denkt. Eine unerfüllte Liebe zu dem Nachbarmädchen Dinah wirft ihn fast komplett aus der Bahn. Doch nach der Schule fängt er sich und beginnt eine Lehre als Bauarbeiter. Da trifft er Dinah wieder …

    Bin ich Moses? – Kauftipps

    Cast & Crew