Beetleborgs

    Beetleborgs

    USA 1996–1997 (Big Bad Beetleborgs)
    Deutsche Erstausstrahlung: 14.09.1997 RTL

    Die Geschwister Jo (Shannon Chandler) und Drew McCormick (Wesley Barker) sowie ihr Freund Roland Williams (Herbie Baez) aus Charterville treffen sich am liebsten im „Cosmic Comic Shop“, der Rolands Vater Aaron Williams (Kim Delgado) gehört. Denn dort gibt es ihre Comics „Beetleborgs“. Für die Kids sind sie einfach das Größte. Eines Tages geschieht etwas Unglaubliches: In einem Spukhaus treffen sie den Zauberer Flabber (Billy Forester), der den Kindern ihren größten Wunsch erfüllt: Er verwandelt sie in Beetleborgs. Dummerweise öffnet der zerstreute Flabber gleichzeitig auch den Bösewichtern aus den Comics, ein Tor in die wirkliche Welt die nun die Welt erobern wollen. Nur die Beetleborgs Drew, Jo und Roland können die Menschheit noch helfen … (Text: Spikes.girl)

    Fortsetzung als Beetleborgs Metallix

    Beetleborgs – Community

    Stanley (geb. 1990) am 24.07.2007: Ich bin zwar auch Power Ranger Fan doch Beetleborgs sind trotzdem geil ps ich hoffe Power Ranger hört nie auf
    Sven T. (geb. 1980) am 15.03.2006: Na ja ich bin seit 14 Jahren Power Rangers Fan und konnte mich nie so richtig mit Beeleborg anfreunden weil es eben Kinder sind und wenn sie Verwandelt sind , sind erwasene drin das find ich voll blöd Beeteborg Mettalix muss besser gewesen sein lief aber nur in den USA ! Der Song ist recht gut ! Na wer sie mag kann die ja bei Jetix Premiere jede Woche sehen ! Sven
    Blue Striker Beetleborg (geb. 1987) am 26.02.2006: ich liebte es... es gab nichts größeres als die beetleborgs...wie war noch mal das schlüsselwort? Beetlebounder-Beetleflash? irgendwie so...
    Marco (geb. 1992) am 02.09.2004: Beetleborgs war die coolste Serie überhaupt! Aber wir haben vor 2 Wochen Premiere Komplett aboniert, deshalb kann ich es wieder schauen(ZUM GLÜCK)!!!
    Emilia (geb. 1984) am 26.12.2003: Ich habe im Sommer einen Schauspieler der Serie kennengelernt und würde sie jetzt gerne sehen. Er ist zwar jetzt nicht mehr berühmt, aber er versucht es zumindestens wieder Fuß zu fassen. Deshalb will ich sie sehen!

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    40 tlg. US Jugend-Actionserie (Saban’s Big Bad BeetleBorgs/BeetleBorgs Metallix; 1996–1998).

    Die Geschwister Drew (Wesley Barker) und Jo McCormick (Shannon Chandler; ab Folge 38: Brittany Konarzewski) und ihr Freund Roland Williams (Herbie Baez), genannt Magic, der im Comicladen seines Vaters arbeitet, lieben die Comichefte mit den Beetleborgs. Dann verwandelt der Zauberer Flabber (Billy Forester) die Kinder selbst in ebendiese Beetleborgs, Drew in den blauen, Jo in den roten und Magic in den grünen. Als bunte Actionhelden mit Superkräften müssen sie nun die Welt gegen Finsterlinge verteidigen, die sie beherrschen wollen.

    RTL zeigte sonntagvormittags meist zwei 20 minütige Folgen am Stück. Die restlichen zwölf der eigentlich 52 Folgen liefen nur im Pay TV. Ausführender Produzent war Haim Saban.