Dokumentation in 12 Teilen
    Deutsche Erstausstrahlung: 21.08.1989 Das Erste

    12 tlg. dt. Doku-Reihe über die elf Tage zwischen Krieg und Frieden vor dem Ausbruch des Zweiten Weltkriegs.

    Jede Folge des ungewöhnlichen Konzepts zum 50. Jahrestages des Kriegsbeginns berichtete, was auf den Tag genau 50 Jahre zuvor geschah – eine Art Countdown zum Krieg, der das Leben zwischen Alltag und den Vorzeichen der Katastrophe schilderte.

    Die Folgen waren jeweils 15 Minuten lang und liefen nach der 20 Uhr-Tagesschau. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)