• Wenn einer eine Reise tut

      Deutsche Erstausstrahlung: 18.01.1978 ZDF

      Volksmusikreihe im ZDF-Vorabendprogramm, die unter dem Motto „Klingende Souvenirs. Mitgebracht und ausgepackt von Rudi Büttner“ pittoreske Landschaften, zünftige Musikanten und bekannte Melodien präsentierte. Mit dabei waren z.B. Rudolf Schock sowie Slavko Avsenik und die Original Oberkrainer.

      Cast & Crew

      Dies und das

      Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

      Klingende Souvenirs. Mitgebracht und ausgepackt von Rudi Büttner. Halbstündige Volksmusiksendung, die verschiedene Reiseziele ansteuert, darunter Limburg, Wasserburg am Inn, die Lüneburger Heide oder das Spessartschloss Mespelbrunn, und Lieder der Region präsentiert.

      Zwölf Folgen liefen im Vorabendprogramm.

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Wenn einer eine Reise tut im Fernsehen läuft.