Neue Streaming-Serien im Überblick
    Streaming-Guide öffnen

    Doku-Soap in 5 Teilen, Folge 1–5

    • Folge 1
      In der Tierklinik Netstal im Glarnerland herrscht an diesem Montagmorgen Hochbetrieb: Cindy, ein Jack Russell Terrier, für ihre sieben Monate schon ganz schön klug, versucht sich im Sprechzimmer zu verkriechen, denn sie soll heute sterilisiert werden. Kater Miro geht es gar nicht gut: Er windet sich schmerzvoll und miaut erbärmlich. Miro bekommt Sauerstoff und stabilisierende Spritzen. Wird es Tierarzt Adrian Arquint gelingen, den Kater zu retten? Barbara Arquint ist mit dem Einsatzwagen in den abgelegenen Glarner Tälern unterwegs, um eine unangenehme Aufgabe zu erledigen: Sie muss einer Kuh die Hörner mit einer Drahtsäge entfernen.
      Wenn die Tiere im Glarnerland verletzt oder krank sind, bekommen sie in der Tierklinik in Netstal Hilfe. Die fünfteilige Serie „Alltag in der Tierklinik Netstal“ erzählt berührende Geschichten aus dem Alltag der Schweizer Tierklinik. (Text: 3sat)
      Deutsche TV-PremiereSo 12.07.20093satOriginal-TV-PremiereFr 05.06.2009SF 1
    • Folge 2
      Schon früh am Morgen sind die Ärzte der Tierklinik im Einsatz, denn auf den Höfen im Glarnerland kalben die Kühe. Klinikchef Hanspeter Weber ist als Geburtshelfer unterwegs, begleitet von seinem 13-jährigen Sohn Silvio, der kräftig mit anpackt. Mitten in der Nacht wird auch Barbara Arquint zu einer trächtigen Ziege gerufen. Muss sie das Junge mit einem Kaiserschnitt zur Welt bringen? In der Klinik unten im Tal hält ein uralter Papagei das Team auf Trab. Globis Schnabel ist viel zu lang und muss gestutzt werden. Soll ihn Tierärztin Susanne Kern abschleifen oder abknipsen? Und wie soll sie das bunte Federvieh betäuben? (Text: 3sat)
      Deutsche TV-PremiereSo 19.07.20093satOriginal-TV-PremiereFr 12.06.2009SF 1
    • Folge 3
      Sennenhündin Kaja hat starke Arthrose in ihren Gelenken und kommt keine Treppe mehr hoch. Klinikchef Hanspeter Weber untersucht die Hündin gründlich, und schon bald ist für den erfahrenen Arzt klar: Dem treuen Tier kann nicht mehr geholfen werden. Die einzig echte Hilfe wäre, wenn Kaja für immer einschlafen könnte – eine harte Entscheidung für die Besitzerin von Kaja. Barbara Arquint ist in ihrem Element, denn es gibt viel zu tun auf den Glarner Bauernhöfen. Dieses Mal ist die Tierärztin mit einer großen Zange unterwegs – der Kastrationszange. Denn im Sommer auf der Alp ist es besser, wenn die männlichen Tiere kastriert sind. Die dreijährige mongolische Wüstenrennmaus Charly gehört den Kindern von Hanspeter Weber. Der kleine Nager hat ein böses Geschwür am Bauch und muss operiert werden. Tochter Alexandra darf ihrem Vater bei der Operation assistieren. (Text: 3sat)
      Deutsche TV-PremiereSo 26.07.20093satOriginal-TV-PremiereFr 19.06.2009SF 1
    • Folge 4
      Nach einem Routineeingriff läuft plötzlich alles schief: Der frisch kastrierte Ziegenbock Bodi atmet nicht mehr, sein Herzschlag wird immer schwächer. Tierärztin Barbara Arquint setzt zur Mund-zu-Mund-Beatmung des Tieres an. Bald ist klar: Die zierliche Ärztin braucht einen langen Atem. Normalerweise sind Mini-Chihuahuas kleine, zierliche Hündchen. Nicht so Topolino: Der Vierbeiner mauserte sich in kürzester Zeit zum Riesen-Chihuahua mit besonders viel Speck auf den Rippen. Sein Frauchen ist ratlos. Leidet das Tier unter einer heimtückischen Stoffwechselkrankheit, oder frisst Topolino ganz einfach zuviel? Klinikchef Hanspeter Weber macht sich auf die Suche nach der Wahrheit. Die 30-jährige Schildkröte Morna hat einen kleinen Schönheitsfehler: Der Schnabel ist deformiert. Tierexpertin Susanne Kern nimmt sich des gepanzerten Reptils an. (Text: 3sat)
      Deutsche TV-PremiereSo 02.08.20093satOriginal-TV-PremiereFr 26.06.2009SF 1
    • Folge 5
      Tierarzt Adrian Arquint muss einen Notfall übernehmen: Die Hündin Sina hechelt wie wild und hat starke Schmerzen. Ein Knochen liegt quer in ihrem Magen. Muss sie operiert werden? Ihre Besitzer tun sich schwer damit, ihren Liebling über Nacht in der Klinik zurückzulassen. Eine Schicksalsgemeinschaft bilden Balu, der bärenstarke Neufundländer, und seine Besitzerin. Balu hat Arthrose und ein künstliches Hüftgelenk. Er muss immer wieder untersucht werden. Die Besitzerin Marijana Goldstein leidet nach einem schweren Autounfall ebenfalls unter schweren Hüftproblemen. Balu ist ihr großer Verbündeter, ohne den sie keinen Schritt aus dem Haus macht. (Text: 3sat)
      Deutsche TV-PremiereSo 09.08.20093satOriginal-TV-PremiereFr 03.07.2009SF 1

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Von Menschen und Tieren online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…