Staffel 1, Folge 1–6

    • Offizielle Episodenreihenfolge
    • Staffel 1, Folge 1
      Hazen Audel lernt, wie die Huaorani im Amazonasgebiet von Ecuador überleben. Angeleitet von Mitgliedern dieses Regenwald-Stammes, muss Hazen die Grundlagen des Jagens und Sammelns erlernen. Außerdem zeigen ihm die Eingeborenen ihre Tricks, die ihm ermöglichen sollen, im dichten Dschungel zu überleben. Erst als er diese beherrscht, nehmen ihn die Huaorani mit auf die Jagd, die sie über Waldboden und in Baumkronen führt. Bewaffnet mit Speeren und Blasrohren, erlebt Hazen die Jagd seines Lebens. Gemeinsam mit den Eigeborenen spürt er Affen und Nabelschweine auf, um den Stamm mit Nahrung zu versorgen. (Text: Sky)
      Deutsche TV-PremiereMo 01.12.2014National Geographic ChannelFree-TV-TV-PremiereSo 07.08.2016ProSieben MAXXOriginal-TV-PremiereDo 24.07.2014National Geographic Channel UK
    • Staffel 1, Folge 2
      Hazen Audel macht in Namibia einen Crash-Kurs bei den San. Er hofft, sich einem ihrer Elite-Jagd-Teams anschließen zu dürfen. Die Kalahari-Wüste ist die Heimat der legendären San-Buschmänner, denen ein Ruf als hervorragende Fährtensucher und Jäger vorauseilt. Hazen lernt, einige der größten Wildtiere Afrikas mit Speeren und Giftpfeilen zu jagen. Dabei ist er den extremen Temperaturen in der Wüste ausgesetzt, teilt seinen Schlafsack mit giftigen Skorpionen und muss vor wütenden Elefanten fliehen. Am Ende wird er einer der wenigen Außenseiter sein, die je mit den San auf die mehrtägige Jagd gehen durften. (Text: Sky)
      Deutsche TV-PremiereMo 08.12.2014National Geographic ChannelFree-TV-TV-PremiereSo 07.08.2016ProSieben MAXXOriginal-TV-PremiereDo 14.08.2014National Geographic Channel UK
    • Staffel 1, Folge 3
      Hazen Audel muss sich auf einer entlegenen Pazifik-Insel bei einigen der besten Fischer der Welt in einer Reihe von Herausforderungen beweisen. Unter anderem muss er zeigen, ob er mutig und erfahren genug ist, um von einem Einbaum aus einen Hai zu fangen. Hazen soll anschließend allein auf einer kleinen Insel überleben. Dazu sind natürlich ganz besondere Fähigkeiten vonnöten: Er lernt, wie man aus einer Kokospalme Wasser, Nahrung, Feuermaterial und Holz gewinnt, und dass man aus einem Brotfruchtbaum einen idealen Einbaum bauen kann. (Text: Sky)
      Deutsche TV-PremiereMo 15.12.2014National Geographic ChannelFree-TV-TV-PremiereSo 07.08.2016ProSieben MAXXOriginal-TV-PremiereDo 07.08.2014National Geographic Channel UK
    • Staffel 1, Folge 4
      Im Herzen von Kenia leben die Samburu ein mutiges Volk, das trotz der ständigen Bedrohung durch die Dürre und durch Wildtiere überlebt hat. Hazen Audel reist zu den Samburu, um die Fähigkeiten zu erlernen, die man braucht, um in dieser gnadenlosen Region zu überleben. Kuhblut und Milch gehören zu den Säulen der Ernährung der Samburu. Ihre Rinder sind also enorm wichtig, damit die Samburu in der Wildnis überleben können. Hazen lernt, wie man Brunnen gräbt, er läuft meilenweit auf der Suche nach neuen Weiden und erfährt alles, was notwendig ist, um die wertvollen Tiere zu schützen. (Text: Sky)
      Deutsche TV-PremiereMo 22.12.2014National Geographic ChannelFree-TV-TV-PremiereSo 07.08.2016ProSieben MAXXOriginal-TV-PremiereDo 17.07.2014National Geographic Channel UK
    • Staffel 1, Folge 5
      Hazen Audel ist bei dem mongolischen Steppenvolk der Kasachen zu Gast und lernt, wie man bei eisigen Temperaturen überlebt und wie man mit Steinadlern jagt. Bevor er mit einem halbwilden Pferd ins Altai-Gebirge reitet, muss Hazen mit seinem Adler trainieren, damit er erfolgreich an der Jagd teilnehmen kann. (Text: Sky)
      Deutsche TV-PremiereMo 29.12.2014National Geographic ChannelFree-TV-TV-PremiereSo 07.08.2016ProSieben MAXXOriginal-TV-PremiereDo 31.07.2014National Geographic Channel UK
    • Staffel 1, Folge 6
      Survival-Spezialist Hazen Audel reist an einen der kältesten Orte der Erde: Im Norden Kanadas will er sich die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten aneignen, die den dort beheimateten Inuit seit Jahrtausenden dabei helfen, in der eisigen Umwelt zu überleben. Doch die extremen Minustemperaturen setzen ihm arg zu. Trotzdem versucht er, einen Hundeschlitten zu bauen. Auch seine Technik beim Iglu-Bau sollte er noch verfeinern – bevor er mit den Inuit zur Muschelernte unter dem Eis aufbrechen kann. (Text: Sky)
      Deutsche TV-PremiereMo 05.01.2015National Geographic ChannelFree-TV-TV-PremiereSo 07.08.2016ProSieben MAXXOriginal-TV-PremiereDo 21.08.2014National Geographic Channel UK

    weiter

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Urvölker hautnah online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…