Deutsche Erstausstrahlung: 01.12.1996 ZDF
    Originalsprache: Niederländisch

    Nach der Schule will Teet nur noch schnell etwas Sägemehl für sein Haustier besorgen. Vor dem Zoogeschäft findet er zwischen den Blumen eine Geldbörse. Was tun? Soviel Geld hat Teet noch nicht besessen und vom Besitzer des Portemonnaies ist nichts zu sehen. Vielleicht weiß ja Teets Vater, wie man den Besitzer herausfinden kann, doch der interessiert sich nur für den Fußball im Fernsehen. Aber so leicht gibt Teet nicht auf. (Text: KiKa)

    Tschüss, bis morgen! – Community

    Mima (geb. 1985) am 22.12.2011: ich fand die Sendung immer so toll. die würde ich so gerne nochmal sehen, besonders die folge mit dem adoptivkind.

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Tschüss, bis morgen! im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …