Deutsche Erstausstrahlung: 10.06.2013 einsfestival

    Kein Magazin, keine Talkshow, keine Comedy, sondern eine pointierte Einordnung der Themen und Ereignisse des Tages: Friedrich Küppersbusch moderiert die 13-minütige Sendung, die sich bis zur Bundestagswahl dreimal die Woche jeweils gut zehn Minuten lang mit dem politischen Thema des Tages beschäftigen wird. Gäste soll es keine geben, die Themen werden subjektiv ausgewählt.

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Tagesschaum im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …