zurückFolge 66weiter

    • 66. Spuren ins Nichts

      Folge 66

      In seiner Dokumentation „Spuren ins Nichts – der Dirigent Carlos Kleiber“ konfrontiert der Filmemacher Eric Schulz wichtige Weggefährten Kleibers mit Proben- und Konzertaufnahmen des Ausnahmedirigenten. Entstanden ist ein intensives filmisches Porträt, welches nicht nur lebendige Erinnerungen bedeutender Künstler wie Plácido Domingo, Otto Schenk, Michael Gielen, Brigitte Fassbaender oder Otto Staindl einfängt – sondern auch Veronika Kleiber, die Schwester des 2004 verstorbenen Dirigenten, zu Wort kommen lässt. Obwohl sie dies zuvor immer abgelehnt hatte, gab sie explizit für diesen Film ihr erstes und einziges Interview. (Text: SRF)

      Original-Erstausstrahlung: So 26.02.2012 SF 1
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Crew

      Sendetermine

       So 26.02.2012
      23:25–00:20
      23:25–SF 1
      evt. ältere Sendetermine sind noch nicht erfasst

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Stars im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …