Schweiz

    TV25Fr 02.02.Sekunden vor dem Unglück – Bild: National Geographic ChannelSekunden vor dem Unglück (USA 2004–)Die Dokumentationsreihe zeigt ein Unglück aus drei Perspektiven: Dem Rückblick (mit Interviews der Betroffenen), einer Aufklärung (durch Zeugen und Computeranimationen) und schließlich einer Zusammenfassung.SRF zweiSa 03.02.1 gegen 100 – Bild: SRF1 gegen 100 (CH 2008–)Quizshow, in der ein Kandidat gegen einhundert Gegner spielt. Dabei zählen Taktik und gute Nerven, denn jeder der 100 Teilnehmer kann selbst in den Ring steigen.TV25Sa 03.02.Michael Martin - Abenteuer Wüste – Bild: arteMichael Martin – Abenteuer Wüste (D 2012)Michael Martin ist Geograf, Fotograf und Wüstenforscher – und er gilt als bester und erfahrenster Wüstenfotograf der Welt. Nach seinem letzten großen Projekt – der Durchquerung aller Trockenwüsten der Erde – geht Michael Martin jetzt einen Schritt weiter. Sein Ziel: Er will die wichtigsten Eis- und Trockenwüsten der Welt durchqueren und miteinander vergleichen.Star TVSa 03.02.Superbuch – Bild: Christian Broadcasting NetworkSuperbuch (USA 2011)Zwei Kinder und ein Roboter reisen mit einem Superbuch durch die Zeit und erleben Abenteuer aus der Bibel mit.5+Sa 03.02.Top Fuel - Herr über 10.000 PS – Bild: DMAXTop Fuel – Herr über 10.000 PS (D 2016–)Der sechsfache Drag-Racing-Europameister Urs Erbacher aus der Schweiz will sich fünf Jahre nach seinem letzten Titelgewinn die Trophäe zurückholen. Die Reihe dokumentiert, wie er den V8-Motor seines Rennflitzers bis an die Belastungsgrenze treibt, um das Maximum aus dem Gefährt herauszuholen. Dabei zeigen die Kameras aber auch, wie der 55-Jährige auf die enormen Fliehkräfte reagiert, denen er sich bei Geschwindigkeiten von bis zu 500 km/h aussetzt. Außerdem demonstriert Erbacher, wie er in seiner Werkstatt individuelle und vor allem ausgefallene Motorräder für seine Kunden montiert. Denn mit dieser Arbeit finanziert er sein teures Rennsport-Hobby.5+So 04.02.Asphalt-Cowboys – Bild: DMAXAsphalt-Cowboys (D 2012–)Immer auf Achse, gehetzt von Auftraggebern und Kunden, die Liebste Tausende Kilometer entfernt: Der Trucker-Alltag ist wahrlich kein Zuckerschlecken. Doch trotz Zeitdruck, Staus und Verkehrskontrollen würden die „Asphaltcowboys“ ihren Job nicht tauschen. Jeder Arbeitstag ist für Andreas, Piet und Marten auch ein Abenteuer, mit Freundschaften fürs ganze Leben. DMAX geht mit den Königen der Autobahn auf große Fahrt quer durch Europa, von Rostock bis Mailand. Sprecher der neuen Doku-Serie ist Sänger und Trucker-Idol Gunter Gabriel – der deutsche „Johnny Cash“.SRF zweiSo 04.02.Eurovision Song Contest – Bild: NDR/EBUEurovision Song Contest (EU 1956–)Seit 1956 findet jährlich der „Eurovision Song Contest“ (zuvor frz.: „Grand Prix de la Chanson“) statt. Dieser internationale Musikwettbewerb wird traditionell im Land des Vorjahressiegers ausgetragen, startberechtigt sind Teilnehmer aller Staaten der Europäischen Rundfunkunion (EBU). Seit 2004 werden neben der Finalsendung auch Halbfinalrunden ausgetragen, die Teilnehmer der einzelnen Länder werden meist in nationalen Vorentscheiden ausgewählt. Die Vergabe in der Finalrunde erfolgt nach einem Punkteprinzip, dessen höchste Einzelwertung 12 Punkte beträgt. Zuschauer können dabei nicht für die Stars aus ihrem eigenen Land stimmen – ein Prinzip, das aus Gründen der Chancengleichheit eingeführt wurde. Als Gewinner des ESC wird derjenige Künstler oder die Band gewertet, der am Ende der Vergabe aus allen Ländern die meisten Punkte einfahren konnte. Seit 2009 wird die Vergabe der Punkte jedes einzelnen Landes zu 50% durch ein Televoting-System und zu 50% durch eine Jury bestimmt. TV24Mo 05.02.Melrose Place – Bild: Fox Broadcasting CompanyMelrose Place (USA 1992–1999)Dieser Ableger der Serie „Beverly Hills, 90210“ dreht sich um den Alltag einer Gruppe junger Erwachsener, die zusammen einen schicken Wohnkomplex in Los Angeles bewohnen. So unterschiedlich wie ihre sozialen Hintergründe sind auch ihre Träume und Probleme. Und schließlich versuchen alle, ihr Leben zwischen Hochzeiten, Affären, Krankheiten und Verbrechen bestmöglich in den Griff zu bekommen. SRF zweiMo 05.02.Yotam Ottolenghis mediterrane Festspeisen – Bild: RTL Living/Channel 4Yotam Ottolenghis mediterrane Festspeisen (GB 2013–)„Yotam Ottolenghis mediterrane Festspeisen“ schickt die Zuschauer auf eine kulinarische Entdeckungstour. Seit seinem Buch „Genussvoll vegetarisch“ gilt der aus Israel stammende Moderator Yotam Ottolenghi als unorthodoxer Wegweiser einer einfachen und dennoch opulenten Gemüseküche. Die köstlichen Rezepte des Besitzers mehrerer Londoner Restaurants sorgten für Aufsehen, da es sich bei ihrem Schöpfer um einen bekennenden Fleisch- und Fischkonsumenten handelt. Insgesamt sieben Ländern dreier Kontinente stattet Ottolenghi einen Besuch ab, um die Zusammenhänge zwischen mediterranen und orientalischen Esskulturen zu erkunden.TV24Di 06.02.Emergency Room – Bild: NBCEmergency Room (USA 1994–2009)„E.R.“ ist die Abkürzung für „Emergency Room“ – „Notaufnahme“, steht aber gleichzeitig für eine der wichtigsten und erfolgreichsten Fernsehserien aller Zeiten. Von 1994 bis 2009 läuft die US-amerikanische Serie, die mit ihren packend inszenierten Geschichten um das Team des fiktiven Chicagoer Lehrkrankenhauses „County General“ jede Woche Millionen von Fernsehzuschauern fesselt. Berufs- und Privatleben der Ärzte und Krankenschwestern sind dabei ebenso bedeutend wie die Schicksale der Patienten mit ihren großen und kleinen Problemen. Bei der Darstellung der ärztlichen Arbeit wird großer Wert auf Authentizität gelegt, im OP fliegen die wissenschaftlichen Fachbegriffe hin und her, die Ärzte leiden unter großem Stress und nicht selten wird auf ein Happy-End verzichtet. Hauptakteure sind Dr. Mark Greene (Anthony Edwards), Dr. Douglas „Doug“ Ross (George Clooney), Dr. John Carter (Noah Wyle), Dr. Susan Lewis (Sherry Stringfield), Dr. Peter Benton (Eriq La Salle), Carol Hathaway (Julianna Margulies) und Dr. Kerry Weaver (Laura Innes). Zusammen mit ihren Kollegen navigieren sie sich in oft rasantem Tempo durch episodenübergreifende Handlungsstränge und politisch-gesellschaftskritische Themen, deren realer Ausgangspunkt im als marode geltenden Gesundheitssystem der USA zu finden ist.Swiss 1Di 06.02.Horizon – Bild: BBCHorizon (GB 1964–)Langlebige BBC-Reihe, in der hochwertige Dokumentationen gezeigt werden.SRF 1Di 06.02.Literaturclub – Bild: SRFLiteraturclub (CH 1990–)In der Gesprächssendung werden jeweils vier bis fünf Neuerscheinungen besprochen. Der «Literaturclub» macht Lust auf aktuelle Bücher und neue Erkenntnisse, auf Meinungen und Debatten.SRF zweiMi 07.02.Ottolenghis mediterrane Inselküche – Bild: RTL LivingOttolenghis mediterrane Inselküche (GB 2013)In der seiner neuesten Doku-Reihe „Ottolenghis mediterrane Inselküche“ begibt sich Yotam Ottolenghi auf eine kulinarische Entdeckerreise in den Mittelmeerraum und erkundet wie hier die kulturelle Geschichte und Küche. Der in Israel geborene Koch, Restaurantbesitzer, Bestsellerautor und TV Moderator lädt die Zuschauer dafür auf eine kulinarische Reise zu vier der schönsten Inseln im Mittelmeer ein. Geprägt von Invasionen und dem Handel der vergangenen Jahrhunderte, hat die jeweilige Geschichte Korsikas, Mallorcas, Kretas und Sardiniens großen Einfluss auf die heimische Küche genommen. So sind die hiesigen Gerichte zwar einzigartig regional – doch spiegeln sie dabei gleichzeitig den Geschmack und die Vielfalt all derjenigen Völker und Nationen wider, die einst die Küsten der Inseln eroberten. Inspiriert von Land und Leuten findet Yotam Ottolenghi auf den Inseln des Mittelmeers noch einmal ganz neue Impulse für seine eigenen Rezepte.Swiss 1Do 08.02.Bergwelten – Bild: Servus TVBergwelten (A 2012–)Die Reihe Bergwelten zeigt Bergbilder, die auch Menschenbilder sind. Bilder nicht nur von Alpinisten oder einfachen Bergbewohnern, sondern auch von Menschen aus den Städten, die der Faszination der Bergwelt erliegen: Schauspieler, Musiker, Maler, Schriftsteller.S1Do 08.02.Redrum - Am Anfang war der Mord – Bild: TLC/ScreenshotRedrum – Am Anfang war der Mord (USA 2013–)Eifersucht, Habgier, verborgene Familiendramen: Die möglichen Gründe und Auslöser für grausame Verbrechen sind zahlreich. Doch wenn man die Wahrheit herausfinden möchte, ist das Ende oft erst der Anfang. Für jeden Mord gibt es ein Motiv, das die Wahrheit enthüllt. Und um diese Wahrheit zu finden, muss man in der Vergangenheit suchen, hinter scheinbar perfekte Fassaden blicken und in tiefe Abgründe schauen. In jeder Episode von „Redrum – Am Anfang war der Mord“ wird die reale Geschichte eines tödlichen Verbrechens geschildert, und zwar in umgekehrter Zeitabfolge. Denn wenn ein Mord geschieht, starten die polizeilichen Ermittlungen normalerweise nicht am Anfang oder Ursprung der Tat, sondern am Ende, wenn die Opfer bereits tot sind. Diese Doku-Serie verfolgt jede Mordermittlung auf der Zeitachse so weit zurück, bis die Polizei schließlich an der Wurzel des Verbrechens anlangt.TV24Fr 09.02.Baloise Session – Bild: www.baloisesession.chBaloise Session (CH 2013–)Aufzeichnungen des Indoor-Musikfestivals „Baloise Session“ in der Schweiz, auf dem zahlreiche bekannte KünstlerInnen unterschiedlichster Musikstile auftreten.3+Fr 09.02.Ein Reihenhaus ... – Bild: ZDFEin Reihenhaus … (D 2014–)Jan und Anne Börner haben sich ein Reihenhaus gekauft. Nun erwarten die beiden zahlreiche Überraschungen. Denn leider hat man keinen Einfluss darauf, wer das Anwesen direkt neben einem erwirbt. Die Eltern des achtjährigen Lukas und der 15-jährigen Lisa bekommen aus dem Nachbarhaus ungefragt tolle Ratschläge zur Mülltrennung, zum Parkverhalten, zur Vorgartenbegrünung und zur Kindererziehung.Swiss 1Fr 09.02.Tierisch unglaublich! – Bild: Nat Geo WildTierisch unglaublich! (USA 2015–)In jeder Episode von „Tierisch unglaublich!“ werden die Geheimnisse von drei faszinierenden Tieren aufgedeckt.TV25Sa 10.02.Tribal Bootcamp – Bild: BBC Wordwide 2017Tribal Bootcamp (GB 2017–)Die beiden Sportfans und Comedians Joel Dommett und Nish Kumar besuchen Stammeskulturen und lassen sich von Mexiko bis in die Mongolei in die dortigen Männlichkeitsrituale einführen. Männerfreundschaft, Humor und atemberaubende Landschaftsaufnahmen stehen ebenfalls auf dem Programm.Swiss 1Sa 10.02.Wendepunkte – Bild: Spiegel TVWendepunkte (D 2013)Die Dokumentationsreihe porträtiert Menschen, die dem Tod begegnet sind. Für viele von ihnen bedeutet diese Grenzerfahrung einen Neuanfang.TV25So 11.02.Die 80er - Ein Jahrzehnt verändert die Welt – Bild: kabel einsDie 80er – Ein Jahrzehnt verändert die Welt (GB/D 2013–2015)Dieses dokumentarische Reise durch die Welt der 80er-Jahre beleuchtet entscheidende historische Momente, erinnert an herausragende kulturelle Ereignisse und wirft einen Blick auf technologische Innovationen. Interviews mit Schlüsselfiguren, Originalaufnahmen sowie nachgespielte Szenen vermitteln ein lebendiges Bild der Dekade.SRF 1So 11.02.Frühmorgens in ... – Bild: arteFrühmorgens in … (D 2016–)Die Doku-Reihe begleitet in unterschiedlichen Regionen Europas Frühaufsteher, deren Leben durch ihre Arbeit am zeitigen Morgen bestimmt wird. Es ist die Natur, die den frühmorgendlichen Beginn verlangt oder die drohende Hitze des Tages.S1Mo 12.02.Die Büffelranch – Bild: ZDF (Screenshot)Die Büffelranch (D 2012–)Die [ … ] Dokusoap „Die Büffelranch“ gibt Einblick in das Leben und den Arbeitsalltag auf einem niedersächsischen Bauernhof, der mit Biorichtlinien und Melkroboter zwischen Tradition und Moderne steht – mit allen Höhen und Tiefen. Tino Bullmann und Co. stehen jeden Tag vor neuen Herausforderungen. Vom Büffeltreiben durch das Dorf, der dramatischen Geburt eines Kalbes mitten in der Nacht bis hin zur Ernte und den Vorbereitungen auf den Winter. Kein Tag ist wie der andere auf dem Biohof Eilte.S1Mo 12.02.Neben der Spur – Bild: ZDF/Marion von der MehdenNeben der Spur (D 2014–)In Hamburg kommen der Psychiater Dr. Johannes „Joe“ Jessen und Kommissar Vincent Ruiz bei der Aufklärung von Kriminalfällen immer wieder in Berührung mit den dunkelsten und tiefsten Abgründen der menschlichen Seele.SRF 1Mo 12.02.Städte am Meer – Bild: arteStädte am Meer (D 2015–)Die 5-teilige Dokumentarserie porträtiert Marseille, Hongkong, Hamburg, Sankt Petersburg und Melbourne – Städte, die von ihrer maritimen Lage geprägt und seit jeher eng mit Entdeckergeist verbunden sind.