zurückStaffel 2, Folge 16weiter

    • 29. Schlagzeug

      Staffel 2, Folge 16 (12 Min.)

      Neue Nachbarn im Aquarium gleich um die Ecke Ich hab’ gar nichts gemacht! Ehrlich! Verloren im All: Mutige Weltraumfahrer zeigen, wozu die menschliche Abluft an Bord nützlich sein kann. Nach dem Mott: Bei Blähungen fragen Sie Ihren Arzt oder Bordcomputer. Außerdem erfahren wir Neues über Langeweile und Abenteuerlust eines unrettbar an die Decke geschraubten Bordcomputers. Außerdem bei Planet Sketch: Japanische Kampffische verfügen eigentlich über ganz gute Manieren. Aber neuen Nachbarn gegenüber zeigen sie sich äußerst skeptisch. Um nicht zu sagen: voll ängstlich, richtig in Panik! Coole Rapper wissen ein Liedchen davon zu singen, wer’s war: „Ich hab’ gar nichts gemacht!“ Na ja, wer’s glaubt … Aber Sally Van und Mike Today sind ja auch stets bemüht, ihre höchst unwahrscheinlichen Nachrichten glaubhaft rüberzubringen. Während Dr. Dino es mit einer Lebensmittelvergiftung zu tun bekommt, schlägt sich Charles, das Pferd mit den chronischen Blähungen, tapfer beim Polo. Wenn er bloß nicht immer so viel Wind machen würde … Und das kleine Papier-Eichhörnchen besucht den Supermarkt. Dabei bekommt der Werbespruch vom „Wisch und Weg“ eine ganz neue Bedeutung … Licht aus, Spot an: Melville, der heimliche Super-Star, tanzt wieder die Abschluss-Nummer. Zum Krähen! Und wie immer der krönende Abschluss von Planet Sketch. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 04.08.2008 KI.KA
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Crew

      Sendetermine

       So 09.05.2010
      06:55–07:30
      06:55–KI.KA
       So 07.02.2010
      06:55–07:30
      06:55–KI.KA
       Mo 04.08.2008
      09:45–10:00
      09:45–KI.KA NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Planet Sketch – Die Gag-Show im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …