Staffel 1, Folge 1–5weiter

    • Staffel 1, Folge 1

      In der ersten Folge von „Ninias Style der Woche“ entdeckt Ninia den Hipster-Style neu – und wir reden hier nicht von Hipster Basics, wie Jute-Beutel und Nerd-Brille. Denn der Hipster ist keine Erfindung der Berliner und ist vielmehr als nur ein Trend. Ninia schaut sich den Hipster-Style genauer an: in der Mode-Geschichte, auf der Straße und schließlich beim Umstyling im Studio mit Lisa. Wieviel Hipster kann eigentlich jeder von uns? Wann wirkt es drüber oder uniformiert? Die 20-Jährige Lisa möchte sich gerne etwas angesagter kleiden. Der neue Look soll aber auch bürotauglich sein, denn Lisa macht eine Ausbildung. Eine Herausforderung, die unsere Experten Ninia und Frederic gerne annehmen: Gemeinsam mit Lisa entwickeln sie einen neuen Look inklusive Hair & Make-up Styling – perfekt fürs Bewerbungsfoto, fürs Büro und natürlich auch für die nächste Party. Für Lisa ein ganz neuer Style, der sie hip und selbstbewusst in den Sommer starten lässt. (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 30.05.2015 RTL
    • Staffel 1, Folge 2

      In der zweiten Folge von „Ninias Style der Woche“ entdeckt Ninia die Sommertrends für Männer. Die fallen dieses Jahr schick aus – aber kann man ein edles Outfit auch in der Schule oder in der Uni tragen? Wie wird schick alltagstauglich? Ninia schaut sich elegante Styles für die Uni einmal genauer an: in der Mode-Geschichte, auf der Straße und schließlich beim Umstyling im Studio mit Oliver. Wann ist schick spießig? Und wie kreiert man einen stilvollen aber auch angesagten Look? Der 22-jährige Oliver studiert Jura. Der klischeehafte Juristenlook gefällt ihm nicht: Er ist auf der Suche nach einem interessanten Style, der aber auch zu seiner Persönlichkeit und zu seinem Alltag als Student passt. Eine Herausforderung, die unsere Experten Ninia und Frederic gerne annehmen: Gemeinsam mit Oliver nehmen sie den Kampf gegen den spießigen Einheitslook auf und kreieren einen Look im ‚Studenten-Schick‘, perfekt für die Uni und natürlich auch der perfekter Streetstyle! (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 06.06.2015 RTL
    • Staffel 1, Folge 3

      In der dritten Folge von „Ninias Style der Woche“ stellt Ninia la Grande nicht nur die Lust-Haves des Sommers vor, sie zeigt auch, wie man Trends einsetzen kann, um die eigene Persönlichkeit hervorzuheben. Das ist manchmal leichter gesagt als getan: Denn bei aller Individualität folgt auch Mode gewissen Standards. Das macht es schwer mit Trends zu experimentieren, wenn man z.B. kleiner ist als die Meisten oder im Rollstuhl sitzt oder größere Größen trägt. Für Ninia la Grande eine willkommene Herausforderung! Die Fashion-Bloggerin probiert nicht nur selbst gerne Trends aus. Auf der Straße und beim Umstyling im ihrem Studiogast Kübra entdeckt sie außerdem viele weitere Sommertrends, die garantiert für jede Persönlichkeit etwas zu bieten haben. Die 24-jährige Kübra ist kleinwüchsig und Moderatorin der ‚Jungen Aktion Mensch‘. Gemeinsam stellen die beiden Fashionistas unter Beweis, dass es keinen Grund gibt, sich von Mode entmutigen zu lassen – mit den Trends des Sommers kann sich jeder mit einem coolen Look in Szene setzen! (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 13.06.2015 RTL
    • Staffel 1, Folge 4

      In der vierten Folge von „Ninias Style der Woche“ geht es um das Thema ‚Neue Eleganz‘. Die bekanntesten Stilikonen sind zeitlos: Audrey Hepburn, Grace Kelly, Brigitte Bardot. Aber haben deren Looks heute noch Streetstyle-Potenzial? Und was macht Eleganz eigentlich aus? Ist es der Look? Oder vielleicht doch die Person? Ninia macht sich auf die Suche nach einem neuen, eleganten Look, in der Geschichte, auf der Straße und beim Umstyling im Studio mit Julia. Die 20-jährige Studentin macht viel Sport, ihr Look fällt entsprechend praktisch aus. Für die nächste Campus-Party wünscht sich Julia einen eleganten Look, der aber nicht zu „overdressed“ wirkt. Das „kleine Schwarze“ kennt sie – aber ist das heute noch Trend? Ein Style-Experiment, auf das sich unsere Experten Ninia la Grande und Frederic Kimmel freuen: Gemeinsam mit Julia zeigen sie, wie man klassische Looks für die Straße neu auflegen kann. Julia bekommt einen eleganten Look, der nicht nur Streetstyle kann, sondern die Studentin auch zum absoluten Hingucker auf der nächsten Campus-Party macht. (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 20.06.2015 RTL
    • Staffel 1

      Zurück in die Zukunft geht es modetechnisch in der fünften Folge von ‚Ninias Style der Woche‘. Fashion-Bloggerin Ninia la Grande entdeckt das Revival der 70er Jahre und den Hippie-Trend. Ninia zeigt uns, dass Trends viel mehr sein können als ein cooler Look. Denn ursprünglich ist der Hippie-Trend vor allen Dingen Ausdruck einer politischen Haltung. Ninia schaut sich den Style genauer an: in der Mode-Geschichte, auf der Straße und schließlich beim Umstyling im Studio mit Sina. Wie trägt man den Hippie-Look heute, um nicht auszusehen, wie ‚von gestern‘? Was steckt hinter den dem Trend von Maxi-Kleidern und ‚Flower-Power‘? Die 17-jährige Sina legt viel Wert auf einen angesagten Look – schließlich postet sie ihr Outfit gerne in sozialen Netzwerken. Der neue Look soll etwas Farbe in ihren Kleiderschrank bringen. Sina trägt vorzugsweise grau und schwarz – eine Aufgabe, die Ninia, unsere Expertin für Farben, gerne übernimmt. Gemeinsam mit Frederic bringt sie nicht nur einen frischen Look in Sinas Kleiderschrank, sie zeigt auch, wie man das Revival der 70er für ein perfektes Hippie-Selfie in Szene setzt. Für Sina ein ganz neuer Style, der sie hip in den Sommer starten lässt. (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 27.06.2015 RTL

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Ninias Style der Woche im Fernsehen läuft.