„Vivatgasse 7“: SWR wiederholt 80er-Serie mit Eleonore Weisgerber

    Erste Ausstrahlung seit 1982

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 01.05.2018, 15:00 Uhr

    „Vivatgasse 7“ – Bild: SWR
    „Vivatgasse 7“

    Der SWR holt demnächst eine Serien-Rarität aus dem Archiv. Das Dritte Programm wiederholt „Vivatgasse 7“ mit Eleonore Weisgerber. Das halbstündige Format um eine junge Frau, die einen Antiquitätenladen eröffnet, lief 1982 in den Regionalprogrammen der ARD, wurde danach aber nie wieder ausgestrahlt. Dies ändert sich nun ab dem 2. Juni. Die zwölf Episoden sind immer samstags ab 11.45 Uhr als Doppelfolgen zu sehen.

    Die Heidelbergerin Konstanze Kolbe (Weisgerber) träumt von ihrem eigenen Antiquitätenladen. So macht sie sich voller Unternehmungslust daran, das Vorhaben in die Tat umzusetzen. Ihre Mutter Erna (Margot Ziefle-Retschy) kann die Ambitionen ihrer Tochter gar nicht verstehen. Als Konstanze jedoch bei der Suche nach einer passenden Lokalität ins Schleudern gerät, erhält sie Hilfe von ihrem Vater Richard (Hans Hessling). Auch der Gelegenheitstaxifahrer David Farley (John Howard) steht Konstanze zur Seite, hat vielleicht sogar ein Auge auf sie geworfen.

    „Vivatgasse 7“ wurde an Originalschauplätzen in Heidelberg gedreht, wobei vor allem Heumarkt, Untere Straße und Steingasse Dreh- und Angelpunkt der Handlung waren. Das Antiquitätengeschäft Winnikes, das für die Dreharbeiten in Konstanzes Laden verwandelt wurde, existiert bis heute. Die Bücher stammten von Helmut Kissel („Heidi“), Regie führte Imo Moszkowicz („Kli-Kla-Klawitter“).

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.demelden

      Für die Archivare unter uns hier die Erstsendedaten, die mir der SWR mitgeteilt hat.

      Ein gewagter Entschluss
      10.2.1982

      Der Landen in der Altstadt
      17.2.1982

      Hilfskraft, weiblich, gesucht
      24.2.1982

      Besuch aus Las Vegas
      3.3.1982

      Schnelles Geschäft
      10.3.1982

      Ein seltsamer Heiliger
      17.3.1982

      Zwei gräfliche Stühle
      24.3.1982

      Fähre in Not
      31.3.1982

      Äömol gut gelebt...
      7.4.1982

      Geniestreich
      14.4.1982

      Die mandeläugige Schönheit
      21.4.1982

      Vor Ladenschluss
      28.4.1982

      Mir ist aufgefallen, dass die Episodenliste bei wunschliste.de und fernsehserien.de teilweise eine andere Reihenfolge nennt; ich würde mich allerdings an die vom SWR genannten Daten halten. In dieser Reihenfolge wurden die Folgen jedenfalls ausgestrahlt bzw. morgen folgen die letzten beiden.

      Vielleicht hat jemand Zeit und Lust diese Daten anhand alter Zeitschriften zu verifizieren...na, wie wär's, U56 ?? ;-)

      Entgegen der Angaben von Ralf soll die Serie 1987 im SDR/SWF wiederholt worden sein (sagt zumindest der SWR).
      • am via tvforen.demelden

        Larry82 schrieb:
        -------------------------------------------------------
        > Vielleicht hat jemand Zeit und Lust diese Daten
        > anhand alter Zeitschriften zu verifizieren...na,
        > wie wär's, U56 ?? ;-)

        Die Termine stimmen zumindest. Die Titel der einzelnen Folgen sind in meinen alten Zeitschriften in den meisten Fällen leider nicht angegeben. Verlassen kann man sich auf diese Angaben allerdings auch nicht. Ein Folgentitel kam nämlich doppelt vor. Ich gehe einfach mal davon aus, dass die SWR-Angaben richtig sind.

        Im HR begannen die Folgen mittwochs um 18.45 Uhr, in SWF und SDR um 19:10 Uhr.

        Das komische Wort im Titel der 9. Folge lautet übrigens "äämol". Das lässt sich auch besser aussprechen als "äömol". Das könnte allenfalls ein Finne fehlerfrei über die Lippen bringen. ;)

        > Entgegen der Angaben von Ralf soll die Serie 1987
        > im SDR/SWF wiederholt worden sein (sagt zumindest
        > der SWR).

        Das sagt auch die Hörzu. Vom 19. Januar bis 13. April wurde die Serie montags wiederholt. In SWF und SDR um 17.55 Uhr, im HR fünf Minuten später.

        Wer die Zeitspanne in Wochen umrechnet, wird feststellen, dass man bei der Wiederholung eine Woche mehr gebraucht hat. Das liegt daran, dass ein Montag aus mir unerfindlichen Gründen ausgelassen wurde.
      • am via tvforen.demelden

        U56 schrieb:
        -------------------------------------------------------
        > Wer die Zeitspanne in Wochen umrechnet, wird
        > feststellen, dass man bei der Wiederholung eine
        > Woche mehr gebraucht hat. Das liegt daran, dass
        > ein Montag aus mir unerfindlichen Gründen
        > ausgelassen wurde.

        Ostermontag vielleicht?
      • am via tvforen.demelden

        Spoonman schrieb:
        -------------------------------------------------------
        > U56 schrieb:
        > --------------------------------------------------
        > -----
        > > Wer die Zeitspanne in Wochen umrechnet, wird
        > > feststellen, dass man bei der Wiederholung eine
        > > Woche mehr gebraucht hat. Das liegt daran, dass
        > > ein Montag aus mir unerfindlichen Gründen
        > > ausgelassen wurde.
        >
        > Ostermontag vielleicht?

        Das wäre ja ein plausibler Grund gewesen. Nein, an einem Montag lief auf diesem Sendeplatz eine Folge aus "Reilly – Spion der Spione".
    • (geb. 1970) am melden

      Folge 7 "Schnelles Geschäft" wurde nicht ausgelassen, sondern wurde am 16.06. ausgestrahlt. Allerdings strahlt der SWR die Folgen in einer anderen Reihenfolge aus: 1, 2, 3, 5, 7, 4, 6, 8, 9, 10, 11 und 12
        hier antworten
      • (geb. 1959) am melden

        Weiß man eigentlich, warum die Folge 7 nicht ausgestrahlt wird?
        Habe ich da etwas verpasst??

        LG / Brigitta

        PS.: Hat die vielleicht jemand?
          hier antworten
        • (geb. 1947) am melden

          Endlich...
            hier antworten
          • (geb. 1973) am melden

            Hallo

            Nein es gibt KEINE DVD Veröffentlichung!!!! Weder von Pidax oder einem anderem Label.

            Also Recorder Programieren oder Mediathek
              hier antworten
            • am via tvforen.demelden

              Nehme mal an das nach dieser Ausstrahlung die Serie von PIDAX auf DVD veröffentlicht wird.

              War bis jetzt immer so wenn ein 3. Programm eine alte Serie ganz plötzlich aus dem Archiv geholt hat.
              • am via tvforen.demelden

                Pommesbude schrieb:
                -------------------------------------------------------
                > Nehme mal an das nach dieser Ausstrahlung die
                > Serie von PIDAX auf DVD veröffentlicht wird.
                >
                > War bis jetzt immer so wenn ein 3. Programm eine
                > alte Serie ganz plötzlich aus dem Archiv geholt
                > hat.

                Das kann man so nicht sagen, z. B. hat Pidax von 17 Folgen "Achtung Zoll", die
                der SWR 2015 - 2018 immer wieder mal gesendet hat, nur 5 Folgen veröffentlicht
                und eine DVD-VÖ von "Okay S.I.R." hätte ich eigentlich auch merken müssen :-)
                Vom "Nachtkurier" hat der SWR alle 42 Folgen wiederholt, da gibt es bisher nur
                die EuroVideo-Box mit den Folgen 1-14 und von Pidax gar nichts. Sicherlich gibt es
                noch mehr Beispiele.
              • am via tvforen.demelden

                Ok, da hast du Recht.

                Es war dann wohl eher gefühlt so das nach einer Wiederholung einer alten Serie immer direkt eine DVD nachkommt. Bei einigen (gerade vom HR) war das ja schon so.

                Es gab auch mal die Vermutung hier das sich Label und Sender die Kosten für eine Restaurierung der alten Sendebänder teilen.
                Wäre schön wenn sowas in Zukunft häufiger vorkommt und noch viele alte Serien erscheinen.

                Würde mich auch sehr über eine DVD von "Vivatgasse 7" freuen.
              • am via tvforen.demelden

                edit
              • am via tvforen.demelden

                Ich kenne die Serie zwar nicht, aber die Besetzung und die Handlung hat mich neugierig gemacht! Würde sofort kaufen!
              • am via tvforen.demelden

                Ich sehe (und höre, denn sie hat so eine schöne, markante Stimme) Eleonore Weisgerber auch immer sehr gerne.


                Hallo Stanislawa,
                Du schreibst "würde sofort kaufen"...- und warum nicht ab 2.Juni aufnehmen??? Oder hast Du keinen Recorder?
              • am via tvforen.demelden

                Wilkie schrieb:
                -------------------------------------------------------
                > Pommesbude schrieb:
                > --------------------------------------------------
                > -----
                > > Nehme mal an das nach dieser Ausstrahlung die
                > > Serie von PIDAX auf DVD veröffentlicht wird.
                > >
                > > War bis jetzt immer so wenn ein 3. Programm
                > eine
                > > alte Serie ganz plötzlich aus dem Archiv
                > geholt
                > > hat.
                >
                > Das kann man so nicht sagen, z. B. hat Pidax von
                > 17 Folgen "Achtung Zoll", die
                > der SWR 2015 - 2018 immer wieder mal gesendet hat,
                > nur 5 Folgen veröffentlicht
                > und eine DVD-VÖ von "Okay S.I.R." hätte ich
                > eigentlich auch merken müssen :-)
                > Vom "Nachtkurier" hat der SWR alle 42 Folgen
                > wiederholt, da gibt es bisher nur
                > die EuroVideo-Box mit den Folgen 1-14 und von
                > Pidax gar nichts. Sicherlich gibt es
                > noch mehr Beispiele.

                Ja, zum Beispiel "Cop & co". Diese Serie hatte ich schon vor Jahren mal im PIDAX-Forum angefragt und es hat mich dann fast umgehauen, als sie dann Anfang 2017 bis auf zwei Folgen wiederholt wurde. Ich habe dann explizit erneut im PIDAX-Forum nach einer VÖ nachgefragt; Antwort leider auch hier negativ.

                Auch von "Inspektion Lauenstadt" wäre mir bislang nichts von einer DVD-VÖ bekannt, "Okay S.I.R." wurde ja bereits von Wilkie genannt.

                Fazit: Hier hätten wir alleine schon drei Beispiele für Serien, die zwar vom SWR dankenswerterweise ausgegraben, aber bislang eben nicht auf DVD veröffentlicht wurden.
                Insofern würde ich auch im Falle von "Vivatgasse 7" nicht zwangsläufig mit einer VÖ rechnen; zumindest nicht bis zum Beweis des Gegenteils ;-).
              • am via tvforen.demelden

                Toll, heute gleich wieder reingschaut und aufgezeichnet :-)

                Hab schon ewig gewartet, vielleicht haben sie es wegen meiner Nachfrage beim Sender
                vor einem Jahr ausgestrahlt ? *gg

                Als "HDler" wie ich ein abolutes Muß. Die Dialekte hapern ein wenig mit dem
                eschde heidlbärgarisch, awa des geet schun so ;-)

                Freu mich schon auf nächsten Samstag...

                ReinerHD
              • am via tvforen.demelden

                Wenigstens mal eine Serie, bei der man auch tatsächlich was von der Stadt sieht.

                Die meisten Stellen in Heidelberg konnte ich zuordnen. Das Antiquitäten-Geschäft Renz kann ich noch nicht einordnen. Eventuell in Bauhaus-Nähe, was aber dann Weststadt wäre. Das zweite ist das Haus von Konstanzes Eltern. Laut Serie in Neuenheim, aber das muss ja nichts heißen.

                Das in der Beschreibung genannte Antiquitäten-Geschäft Winnikes bezweifle ich im Moment. Denn dieses ist bzw. war in Richtung alte Brücke auf der linken Seite der Steingasse (in der Serie Vivatgasse). Der Laden in der Serie ist aber auf der gegenüberliegenden Seite.

                Weiter heißt es auch, dass in der Unteren Straße und am Heumarkt gedreht wurde. Da konnte ich aber nichts entdecken.
              • am via tvforen.demelden

                dermichel schrieb:
                -------------------------------------------------------
                > Die meisten Stellen in Heidelberg konnte ich
                > zuordnen. Das Antiquitäten-Geschäft Renz kann
                > ich noch nicht einordnen. Eventuell in
                > Bauhaus-Nähe, was aber dann Weststadt wäre.

                Hab den Drehort rausgefunden. Ist tatsächlich in der Weststadt nähe Bauhaus.
              • am via tvforen.demelden

                Hallo, hätte ich gerne gemacht ! Leider bin ich zur Zeit in kANADA, habe zu Hause keinen, der mir die Serie aufnehmen kann. Deshalb würde ich die Serie gerne kaufen! Vielleicht habe ich Glück und sie wird auf Dvd veröffendlicht.
              • am via tvforen.demelden

                Stanislawa schrieb:
                -------------------------------------------------------
                > Hallo, hätte ich gerne gemacht ! Leider bin ich
                > zur Zeit in KANADA, habe zu Hause keinen, der mir
                > die Serie aufnehmen kann. Deshalb würde ich die
                > Serie gerne kaufen! Vielleicht habe ich Glück und
                > sie wird auf DVD veröffentlicht.


                Hallo Stanislawa,

                oh, das ist bitter. Schade. Vielleicht hat von den Foren-Nutzern hier jemand auf DVD aufgenommen und würde Dir gegen Kosten-Erstattung eine Kopie zuschicken. (Allerdings weiß ich nicht, ob das als einmalige Sache "für den privaten Gebrauch" oder obwohl nicht "gewerblich" illegal ist.)
                Ich selber hatte die einzelnen Folgen nur auf Festplatte aufgenommen und nach dem Anschauen bereits wieder gelöscht.

                Viel Glück...und komm´gut wieder heim (nach "Good Old Germany")!!!!!
              • am via tvforen.demelden

                Schau' mal auf YouTube... :)

            weitere Meldungen

            weitere Meldungen

            weitere Meldungen

            weitere Meldungen