„Uncovered“ mit Thilo Mischke: ProSieben kündigt neue Folgen an

    Reportagereihe blickt hinter die Kulissen von Pauschalreisen-Tourismus

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 14.11.2019, 14:32 Uhr

    „Uncovered“ mit Thilo Mischke – Bild: ProSieben/Wolf Lux
    „Uncovered“ mit Thilo Mischke

    Seit 2016 taucht Reporter Thilo Mischke für ProSieben in gesellschaftliche Schattenwelten ein und trifft Menschen, die sich auf und neben dem Grat des Erlaubten bewegen. Am 3. Dezember startet die vierte Staffel der Reportagereihe „Uncovered“. Insgesamt sechs neue Folgen sind dienstags um 22.15 Uhr im Anschluss an „Galileo Big Pictures“ zu sehen.

    Die erste neue Folge widmet sich dem Thema All-Inclusive DomRep. Für viele Deutsche ist der All-Inclusive-Urlaub das Jahreshighlight. Hinter der Sonnenseite verbirgt sich jedoch eine oft unbekannte Realität. Thilo Mischke reist zu einer der beliebtesten Pauschalreise-Destinationen: die Dominikanische Republik, um herauszufinden, wie das Leben innerhalb und außerhalb der Hotelanlagen aussieht – und was der Tourismus mit einem Land macht. Mit versteckter Kamera schaut er hinter den All-Inclusive-Vorhang … 

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen