„Teamwork“ wird im August zum Ladiesabend

    Carolin Kebekus und Martina Hill in ProSieben-Show

    "Teamwork" wird im August zum Ladiesabend – Carolin Kebekus und Martina Hill in ProSieben-Show – Bild: ProSieben
    „Teamwork“ meldet sich im August mit einer „Ladies Night“ zurück

    Wie angekündigt lässt ProSieben ab Ende Juli die Spiele beginnen. Der Sender hat sich vorgenommen, bis Ende des Jahres am Donnerstagabend durchgehend Event-Gameshows auf Sendung zu schicken. Dazu gehört auch die Rückkehr von „Teamwork – Spiel mit deinem Star“ am 2. August, das trotz bislang eher mauer Quoten eine neue Chance erhält, wenn auch in leicht veränderter Form.

    Die bisherigen Dauerkandidaten Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf werden nicht länger ins Rennen um 50.000 Euro gehen. Das ProSieben-Duo war bislang in jeder der bisherigen vier Episoden mit von der Partie gewesen. Außerdem dürften die kommenden „Teamwork“-Folgen kompakter ablaufen als die viereinhalbstündigen Ausgaben, die von 2015 bis 2017 am Samstagabend liefen. So überrascht es nicht, dass nur noch drei anstatt bislang vier Promis als Kandidaten an der Show teilnehmen.

    Die neuen Donnerstags-Folgen starten mit einer hochkarätig besetzten „Ladies Night“, bei der Carolin Kebekus, Martina Hill und Collien Ulmen-Fernandes um das Preisgeld kämpfen werden. Dafür schließen sie sich mit jeweils einem ihrer größten Fans als Team zusammen. Nach wie vor müssen die Prominenten in Geschicklichkeits-, Sport- und Wissensspielen bis an ihre Grenzen gehen. Die Moderation übernimmt erneut Jeannine Michaelsen.

    Weitere bekannte Termine für die ProSieben-Sommershows am Donnerstag sind:

    Donnerstag, 26.07., 20:15 Uhr: „Schlag den Star“

    Donnerstag, 02.08., 20:15 Uhr: „Teamwork – Spiel mit deinem Star“

    Donnerstag, 09.08., 20:15 Uhr: „Schlag den Star“

    Donnerstag, 16.08., 20:15 Uhr: „Teamwork – Spiel mit deinem Star“

    02.07.2018, 10:22 Uhr – Ralf Döbele/fernsehserien.de

    Kommentare zu dieser Newsmeldung