„Taken“: NBC verbannt Restepisoden der Serienadaption in den Sommer

    Keine Hoffnung auf Staffel drei für quotenschwache Actionserie

    "Taken": NBC verbannt Restepisoden der Serienadaption in den Sommer – Keine Hoffnung auf Staffel drei für quotenschwache Actionserie – Bild: NBC
    Clive Standen in „Taken“

    Nach einer bereits eher quotenschwachen Auftaktstaffel von „Taken“ hatte NBC der Serienadaption der „96 Hours“-Filme eine überraschend großzügige zweite Chance eingeräumt: Die Verlängerung für eine sogar aufgestockte zweite Staffel. Das Ergebnis konnte sich bei den US-Zuschauern nicht durchsetzen. NBC hat die Serie nun mit sofortiger Wirkung aus dem Programm genommen. Die verbleibenden vier Episoden sollen ab dem 26. Mai – also nach dem Ende der regulären Season – immer samstags um 20.00 Uhr gesendet werden. Damit hat die Serie keine Chance mehr auf die Bestellung einer dritten Staffel.

    Clive Standen (Rollo aus „Vikings“) spielt in „Taken“ eine jüngere Version von Bryan Mills, angelehnt an die von Liam Neeson gespielte ältere Version in den „96 Hours“-Filmen. Die Serie hatte sich auf die Fahnen geschrieben zu zeigen, wie Mills seine im Film angesprochenen „gewissen Fähigkeiten“ erlangte.

    In Deutschland zeigt Nitro gerade die erste Staffel als „Taken – Die Zeit ist dein Feind“.

    19.04.2018, 14:45 Uhr – Bernd Krannich/fernsehserien.de

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • LegendenLebenEwig (geb. 1983) am 16.10.2018 17:55

      Ist trotzdem schade, daß die Serie nicht weiterläuft; da zeigt sich mal wieder, daß es sich lohnt an Produktionskosten zu sparen. Wer nicht bereit ist, eine große Summe zu investieren, hat 'ne 50:50-Chance, daß das Konzept aufgeht.

      Ich hoffe dennoch, daß es nicht das letzte Mal ist, C.S. auf der Mattscheibe zu sehen - in realitätsnahen Zeiten ...
        hier antworten
      • Fernsehschauer am 19.04.2018 17:15

        Staffel 1 bis Folge 6 okay Folge 7-10 OMG was hat man da angestellt?! Hatte irgendwie nichts mehr mit 1x1-1x6 zu tun.
          hier antworten
        • Sentinel2003 (geb. 1967) am 19.04.2018 16:15

          DAS wundert mich nicht im geringsten!!! Wenn man in Staffel 2 fast den ganzen Cast austauscht, isses KEIN Wunder, daß solch eine Serie keine 3.Staffel bekommt!
            hier antworten

          weitere Meldungen