sixx zeigt „Gilmore Girls“-Wiederholungen ab Februar

    154 Abenteuer aus Stars Hollow sollen Freitagabend-Unterhaltung werden

    Bernd Krannich
    Bernd Krannich – 17.11.2016, 11:37 Uhr

    Die „Gilmore Girls“ Lorelei (Lauren Graham) und Rory (Alexis Bledel) – Bild: Warner Bros. TV
    Die „Gilmore Girls“ Lorelei (Lauren Graham) und Rory (Alexis Bledel)

    Derzeit sind die „Gilmore Girls“ wieder in aller Munde, dank einer vierteiligen Revival-Staffel beim Video-on-Demand-Dienst Netflix (fernsehserien.de berichtete). Die soll die zwischen 2000 und 2007 in den USA erstausgestrahlte Serie um Lorelai (Lauren Graham) und Rory (Alexis Bledel) zu einem runderen Abschluss bringen, als das eigentliche Serienende, bei dem die Serienschöpferin Amy Sherman-Palladino nicht mehr beteiligt sein durfte. Bei Netflix starten die vier Teile am 25. November ab 9.01 Uhr deutscher Zeit.

    sixx möchte diese Kuh nun auch melken. Ab Februar hat sich der Sender die exklusiven Free-TV-Rechte an den bisherigen 154 Episoden der „Gilmore Girls“ gesichert. Vom 3. Februar 2017 um 20.15 Uhr an wird jeweils freitags eine Doppelfolge ausgestrahlt. Der Sender stellt als Grund, sich diese Wiederholung anzusehen, ein bisschen fehlgeleitet die These auf: „Allerdings: Was sind schon vier neue Folgen gegen die 154 Originale!“, ohne Netflix direkt zu erwähnen.

    Wer Netflix abonniert hat, kann sich in dem Fall nämlich eigentlich doppelt freuen: Neben den vier neuen Episoden in Spielfilmlänge unter dem Titel „Gilmore Girls: Ein neues Jahr“ haben sich die dortigen Programmplaner – natürlich – auch die Video-on-Demand-Rechte an den bisherigen Episoden gesichert.

    Zudem brauchen Fans von Lorelai und Rory, die auf das Free-TV zurückgreifen wollen, nicht bis Februar zu gedulden. Aktuell zeigt der Disney Channel die Abenteuer der beiden schnellredende Damen aus dem fiktiven Stars Hollow – wobei die Ausstrahlung aktuell Mitte der siebten Staffel ist und sich bis zu den Feiertagen auf das Finale der Fernsehserie hinarbeitet. Auch der Pay-TV-Sender TNT Serie hat die beliebte Serie aktuell im Programm.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen