Sat.1 bestätigt Kandidaten für „Yes We Can Dance“

    Gotthilf Fischer, Ingo Appelt und Roberto Blanco tanzen am Freitag

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 07.09.2009

    Sat.1 bestätigt Kandidaten für "Yes We Can Dance" – Gotthilf Fischer, Ingo Appelt und Roberto Blanco tanzen am Freitag – Bild: Sat.1

    Die besten Tanznummern der Welt sollen Prominente in der neuen Sat.1-Show „Yes We Can Dance“ zum Besten geben. Kai Pflaume führt durch das Spektakel, die erste Show wird am kommenden Freitag um 20:15 Uhr live aus dem Berliner Studio Adlershof ausgestrahlt. Nun hat der Sender die Gäste für die erste Ausgabe bestätigt.

    Unter ihnen ist auch der mittlerweile 81-jährige Gotthilf Fischer, der im Gespräch mit der Bild-Zeitung stolz verkündete: „Meine jungen Kollegen werden sich warm anziehen müssen!“. Momentan trainiert Fischer angeblich im Sauerland für seinen Auftritt, der ihn zum coolen Twist-Tänzer machen soll.

    Ebenfalls mit dabei sein werden unter anderem Monica Ivancan, ehemals leicht dümmliche Assistentin Kitty Kübler bei „Verbotene Liebe“, Society-Lady Christina „Mausi“ Lugner, Boxer Arthur Abraham, Comedy-Star Ingo Appelt und Schlager-Legende Roberto Blanco. Die Zuschauer dürfen am Schluss der Sendung entscheiden, welche Promis sich für das große Finale im Oktober qualifizieren.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.de

      "Yes we can kotz".... so ein scheiss wirklich!!
      • am via tvforen.de

        Da machen ja total uninteressante Leute mit. Nee, ohne mich!!
        • am via tvforen.de

          Heute kam ein Trailer für die Show, da wurde auch noch Michael Wendler genannt und noch viel schlimmer - Cherno Jobatey! Ich bin so froh, dass ich mir dieses Elend nicht ansehen werde!
          • am via tvforen.de

            "Comedy-Star Ingo Appelt" Wer in diesem Land alles so als Star durchgeht.

            weitere Meldungen