„S.W.A.T.“: Cory Hardrict („The Oath“) verstärkt Staffel drei

    Verlorener Bruder als neues Gesicht in CBS-Action-Serie

    Ralf Döbele – 26.10.2019, 15:00 Uhr

    Cory Hardrict (m.) in „American Sniper“

    Shemar Moores „S.W.A.T.“-Team erhält bei seinen aktuellen Einsätzen prominente Verstärkung. Cory Hardrict, bekannt aus dem Sony-Drama „The Oath“, übernimmt in der dritten Staffel des CBS-Dramas eine wiederkehrende Rolle, wie Deadline Hollywood berichtet.

    Demnach schlüpft Hardrict in die Rolle von Nate, dem Adoptivbruder von Jim Street (Alex Russell). Seit Jahren hatten Nate und Jim keinen Kontakt mehr zueinander, bis ein Fall die beiden wieder zusammenführt. Seinen ersten Auftritt hat Hardrict in der Episode, die bei CBS am kommenden Mittwoch ausgestrahlt wird.

    Seit Frühjahr 2018 ist Cory Hardrict als Cole Hammond in dem Krimidrama „The Oath“ zu sehen, das in den USA auf dem Streaming-Dienst Sony Crackle zu Hause ist. In Deutschland wurden beide Staffeln auf dem Pay-TV-Sender AXN gezeigt. Ob die Serie auch ein drittes Jahr erhält, ist derzeit noch unklar. Hardrict hatte außerdem eine feste Rolle in „Lincoln Heights“ und wirkte in Filmen wie „American Sniper“, „Er steht einfach nicht auf Dich“ und „World Invasion: Battle Los Angeles“ mit.

    Während die dritte Staffel von „S.W.A.T.“ in den USA bereits seit Ende September auf Sendung ist, meldet sich die Crimeserie hierzulande in der Vorweihnachtszeit zurück. Ab dem 2. Dezember ist das dritte Jahr um das Team von Hondo Harrelson auf Sky 1 HD zu sehen. Darin erhält die Spezialeinheit Unterstützung von Detective Lynch (Amy Farrington), die von Los Angeles als taktische Beraterin entsandt wird. Eine deutsche Free-TV-Premiere von „S.W.A.T.“ steht nach wie vor aus.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen