RTL II veröffentlicht Ausstrahlungsplan für „Game of Thrones“-Finale

    Free-TV-Premiere im Herbst

    RTL II veröffentlicht Ausstrahlungsplan für "Game of Thrones"-Finale – Free-TV-Premiere im Herbst – Bild: HBO/Helen Sloan
    „Game of Thrones“

    Im Hype um den Start der letzten Staffel von „Game of Thrones“ hat sich nun auch RTL II als die Free-TV-Heimat des Fantasy-Epos eingereiht: Die Grünwalder haben schon mal ihre Ausstrahlungspläne veröffentlicht – ein genaues Datum gibt es aber noch nicht.

    Demnach will man die sechs Episoden beginnend im Oktober 2019 immer samstags ab 20.15 Uhr zeigen. Das wäre knapp sechs Monate nach der aktuellen Premiere im Pay-TV. Eine Ausstrahlung um 20.15 Uhr bedeutet natürlich, dass dann eine Schnittfassung gezeigt wird, die auch ab 12 Jahren freigegeben ist – bei „härterem“ Material (Freigabe ab 16 Jahren) müsste man bis 22.00 Uhr warten.

    15.04.2019, 12:50 Uhr – Bernd Krannich/fernsehserien.de

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • Strumpfhose (geb. 1975) am 19.04.2019 23:02

      Geschnitten ist IMMER MIST. Auch ich bin dafür das GoT IMMER erst ab 22 Uhr gezeigt wird!
      (zumindest was FreeTV angeht)
        hier antworten
      • BuffySummers (geb. 1983) am 19.04.2019 20:59

        Ich warte bis die DVDs im Handel erhältlich sind. Dann kann ich einen Anschaffungswunsch bei der Stadtbibliothek online machen und brauche RTL 2 nicht einzuschalten. Denn ich bin immer noch sauer und enttäuscht das die bei Agents of shield abgebrochen haben mit der Ausstrahlung.
          hier antworten
        • Giftzwerg am 18.04.2019 22:11

          Hurraaaaa! Ich bin auch für die Fassung ab 22:00 Uhr.
            hier antworten
          • Gonzo am 15.04.2019 17:37

            In dem Falle sollte man erst ab 22.00 Uhr ausstrahlen!
              hier antworten

            weitere Meldungen