„Ray Donovan“: Siebte Staffel feiert ab Februar Deutschlandpremiere

    Sky Atlantic zeigt aktuelle Folgen am Freitagabend

    Ralf Döbele – 02.01.2020, 10:46 Uhr

    „Ray Donovan“

    In den USA befindet sich „Ray Donovan“ aktuell mitten in der siebten Staffel. Diese Folgen kommen ab dem kommenden Monat auch nach Deutschland. Sky Atlantic HD zeigt ab dem 14. Februar zwölf neue Episoden des Crime-Dramas immer freitags um 20.15 Uhr. Diese sind darüber hinaus auch via Sky Ticket, Sky Go und über Sky Q auf Abruf verfügbar.

    Die Handlung von „Ray Donovan“ verlagerte sich bereits mit Staffel sechs von Los Angeles nach New York, wo Ray (Liev Schreiber) den Wahlkampf von Anita Novak (Lola Glaudini) um das Amt der Bürgermeisterin retten musste. Zugleich wurde er durch den Polizisten Mac McGrat (Domenick Lombardozzi) in die korrupten Machenschaften innerhalb des NYPD verstrickt. In der ersten Folge des siebten Jahres taucht der abgetrennte Kopf eines Polizisten auf. Die Donovans werden in den Mordfall verwickelt, wodurch Ray fürchtet, dass seine Therapie auffliegen könnte.

    In der siebten Staffel trifft Ray zudem auf drei neue Gesichter. Josh Hamilton („Tote Mädchen lügen nicht“) spielt Kevin Sullivan, einen Milliardär, dessen zwielichtige Geschäftsgebaren Auswirkungen auf Ray haben werden. Kerry Condon („Better Call Saul“) schlüpft in die Rolle von Kevins Schwester Molly Sullivan, die als Managerin das Familienunternehmen leitet. Dann ist da noch die schillernde Heilpraktikerin Liberty, verkörpert von Louisa Krause („The Girlfriend Experience“), die Rays chronisch krankem Bruder Terry (Eddie Marsan) eine neue Erfahrung anbietet, die sein Bewusstsein erweitern soll.

    Eine weitere Verlängerung von „Ray Donovan“ über die siebte Staffel hinaus wurde von Showtime bislang noch nicht bestätigt. Allerdings erfolgte die Bestellung der neuen Episoden im vergangenen Jahr auch erst kurz vor Ende der aktuellen Staffel-Ausstrahlung. Das Finale des siebten Jahres steht bei dem US-Bezahlsender am 26. Januar im Programm.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • (geb. 1963) am melden

      Seh ich anders!
      Das ist in meinen Augen eine der besten TV-Serien der letzten Jahre. Weiss jetzt nicht, von welcher Staffel Du die ersten beiden Folgen gesehen hattest - also langweilig war die Serie bis jetzt noch nicht. Aber jeder hat so seine eigene Meinung.
      I c h jedenfalls freue mich schon auf Staffel 7 im Februar...
        hier antworten
      • am melden

        Ich erinnere mich noch an die ersten beiden Folgen. War mir zu langweilig und bin ab da aus der Serie raus. Und jetzt gibts schon die siebte Staffel. Manche, in meinen Augen überflüssige Serie, feiert einen langjährigen Fortbestand während wieder richtig gute Serien, eingestellt werden. Verrückte TV-Welt.
          hier antworten

        weitere Meldungen

        weitere Meldungen

        weitere Meldungen

        weitere Meldungen