‚Pssst … ‘: Rateteam und Sendeplatz stehen fest

    Schmidt – ‚Retter der Vorabend-Quote‘

    Jutta Zniva – 08.12.2006

    Die Neuauflage der 1995 eingestellten Rateshow „Pssst … “ (fernsehserien.de berichtete) soll ab 13. Feburar 2007 dem ARD-Vorabendprogramm Quoten bringen. Mit Harald Schmidt als „Quoten-Retter“ und dem neuen Rateteam sind für 18.50 Uhr vorerst 12 Ausgaben geplant.

    Über den überraschenden Sendeplatz, an dem sonst eigenproduzierte ARD-Serien auf eher mäßiges Interesse stoßen, mutmaßt der „Spiegel“, dass Harald Schmidt wohl als „Retter der Vorabend-Quote“ fungieren solle. Für das Promi-Panel, das im nächsten Jahr versuchen wird, die Geheimnisse der Kandidaten in vorgegebener Zeit zu erraten, haben bereits Manuel Andrack, Herbert Feuerstein, Piet Klocke, Kurt Krömer, Nathalie Licard, Ingolf Lück, Frank Plasberg, Charlotte Roche und Cordula Stratmann zugesagt. Wann und in welcher Zusammensetzung die jeweils vierköpfigen Rateteams zum Einsatz kommen, steht noch nicht fest. Weitere Nominierungen seien nicht ausgeschlossen.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.demelden

      Ich glaub nicht das gerade um diese Zeit irgendjemand die Zeit hat Pssst zu schauen.
      Es geht hier nicht darum das man ihn nicht gucken will. Man hat einfach noch nicht die Zeit dafuer.
      Und zum aufzeichnen ist ne halbe Stunde irgendwie zu wenig.
      Aber wie ich schon vor Wochen tippte. Andrack ist schon wieder dabei.
      Ich jedoch freue mich auf Feuerstein, Klocke, Kroemer und Ingolf L..
      • am via tvforen.demelden

        Also ich weiß nicht, ob ich sagen würde: Das läuft nur ne halbe Stunde, dafür werf ich meinen VR doch nich extra an! Ich denke mal ich würd eher sagen: Goil, endlich wieder Psssst, das kann ich mir dann reinziehen, wenn auf RTL Mario Barth nochmal das Paradies sucht!
        Oder so ähnlich ...
    • am via tvforen.demelden

      Ich freue mich schon auf die beiden "alten Haudegen" Feuerstein und Lück, hoffe dass sowohl Mariele Millowitsch als auch Elke Heidenreich wenigstens einmal noch mit dabei sind. Ansonsten schön dass Kurt Krömer und Charlotte Roche mitmachen, kann mir die beiden sehr gut als Rateteam vorstellen. Piet Klocke ist auch noch gut, dass Andrack und Nathalie dabei sind war mir fast schon klar. Die Stratmann hätte jetzt zwar nicht mehr sein müssen, aber vielleicht pfeifft sie SAT.1 ja wieder zurück (ich wills hoffen!)

      Gruss Andy
      • am via tvforen.demelden

        Sie mussten ja unbedingt St.Angela einstellen selber schuld!

        Dieses Showformat hebt die Quoten eventuell wieder? :D

        Mike
    • am via tvforen.demelden

      Ich will mir ja nicht selber auf die Schulter klopfen, aber den Sendeplatz hab ich (total investigativ) hier schon vor 6 Wochen gepostet ;-)

      [url]http://www.tvforen.de/phorum/read.php?f=1&i=252061&t=252061[/url]

      Ein paar Stunden nach dem Posting erschien dann wundersamerweise auch eine Meldung darüber bei DWDL...
      • am via tvforen.demelden

        Spoonman schrieb:

        > Ich will mir ja nicht selber auf die Schulter klopfen, aber
        > den Sendeplatz hab ich (total investigativ) hier schon vor 6
        > Wochen gepostet ;-)

        > Ein paar Stunden nach dem Posting erschien dann
        > wundersamerweise auch eine Meldung darüber bei DWDL...

        Hmmm... Lust auf'n redaktionellen Nebenjob bei Wunschliste.de? ;)
      • am via tvforen.demelden

        Ralf schrieb:

        > Hmmm... Lust auf'n redaktionellen Nebenjob bei
        > Wunschliste.de? ;)

        Gerne... Was zahlt ihr denn so? ;-)
      • am via tvforen.demelden

        Das man die Sendung bringt wenn die anderen ihre Soaps laufen lassen ist doch völlig in Ordnung. Ob es dann wirklich der Bringer wird muß man abwarten. Ich bin da nicht unbedingt scharf drauf. Wirklich weg war die Sendung doch nie. Gab es die nicht sogar auf Kabel1 ???
      • am via tvforen.demelden

        timtraurig schrieb:
        >
        > Wirklich weg war die Sendung doch nie. Gab es
        > die nicht sogar auf Kabel1 ???

        Könnte es sein, dass Du "Was bin ich" meinst? Das haben sie glaube ich bei Kabel 1 versucht, wieder aus der Versenkung heraus zu nehmen. Mit Björn Hergen Schimpf als Robert der Zweite. Ja nee, is klar!
      • am via tvforen.demelden

        Da könntest Du sogar recht haben. Aber sehr viel nehmen sich beide Sendungen wohl nicht.
      • am via tvforen.demelden

        Stimmt "Was bin ich" lief auf Kabel 1 in einer Neuauflage. Die Einschaltquote war auch gar nicht so schlecht. Nur meinten die Werbetreibenden, das darunter zu viele ältere Leute seien. Und weil die deutsche Werbeindustrie die Zeichen der Zeit, im Gegensatz zu Japan, noch nicht erkannt hat, wurde die Sendung abgesetzt. Dabei sind aufgrund der Vergreisung der deutschen Bevölkerung alte Leute der Markt der Zukunft.

    weitere Meldungen

    weitere Meldungen

    weitere Meldungen

    weitere Meldungen