ProSieben wiederholt „All about Sex“ und „Abschlussklasse“

    Entscheidende Fragen zum Thema Fortpflanzung

    Michael Brandes – 02.07.2009

    ProSieben wiederholt "All about Sex" und "Abschlussklasse" – Entscheidende Fragen zum Thema Fortpflanzung

    ProSieben wiederholt ab dem 18. Juli seinen Promi-Sextalk „All about Sex“. Das vierteilige Plauderformat lief bereits im September 2008 im Rahmen einiger Oswalt-Kolle-Revivalabende am Samstagabend. Nina Hagen, Britt Hagedorn, Giulia Siegel, Jana Ina und Giovanni und andere reden „mit einem Augenzwinkern“ über Sex-Toys, verbotene Küsse, Jugendsünden, Sex-Unfälle vor der Kamera und peinliche Zwischenfälle. Die erste Folge (18.7., 22:15 Uhr) trägt den Titel „Lieben auf Wolke Sieben – Wir machen ein Baby“. Dazu teilt ProSieben mit: „Ob in Hollywood oder in Kastrup-Brauxel: Eltern werden liegt total im Trend. Damit bei der Zeugung auch ja alles nach Plan läuft beantwortet ein prominentes ‚(S)Experten-Team‘ die entscheidenden Fragen zum Thema Fortpflanzung.“

    Kastrup-Brauxel?

    Auch die (Un-)“Real Life Soap“ „Abschlussklasse 2005“ wird wiederholt. Sie bekommt ein Plätzchen im werktäglichen Morgenprogramm zwischen „Scrubs“ und dem „Auktionshaus“. Die Doppelfolgen werden ab dem 20. Juli um circa 7.15 und 7:45 Uhr ausgestrahlt.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.de

      warum gibts nur noch wiederholungen im tv? und dann noch son mist....echt schade....
      • am via tvforen.de

        nix für mich dabei,ich hab auch kein Bock mehr auf Glotze :-)
      • am via tvforen.de

        Dicesare schrieb:
        -------------------------------------------------------
        > warum gibts nur noch wiederholungen im tv?

        Damit man seine Zeit sinnvoller verbringen kann und mehr Zeit hat, schöne, spannende, mutige, einfallsreiche Dinge (Sachen, die im Fernsehen Mangelware geworden sind) im Netz anzusehen oder auf DVD.

    weitere Meldungen