ProSieben Fun setzt dritte Staffel von „Scorpion“ fort

    13 neue Folgen beginnen im Juli

    Bernd Krannich
    Bernd Krannich – 24.05.2017, 10:49 Uhr

    Der Cast von „Scorpion“ – Bild: CBS Broadcasting, Inc. All Rights Reserved.
    Der Cast von „Scorpion“

    Ab dem 5. Juli setzt ProSieben Fun die Ausstrahlung der dritten Staffel der amerikanischen Action-Serie „Scorpion“ fort. Immer mittwochs ab 21:00 Uhr werden die verbleibenden 13 Episoden der Staffel gezeigt, die in den USA vor wenigen Wochen zu Ende ging. Eine vierte Staffel ist bereits bestellt.

    In der ersten neuen Folge, „Falschgeld“, geht ein Großteil des „Team Scorpion“ um Walter (Elyes Gabel) einem falschen Auftrag auf dem Leim. So werden sie auf einem Weingut festgesetzt und gezwungen, im Dienst des diktatorischen Regimes des (fiktiven) Staates Norteguay täuschend echtes Falschgeld herzustellen, mit dem die US-amerikanische Wirtschaft ins Chaos gestürzt werden soll. Derweil konnten Toby (Eddie Kaye Thomas) und Happy (Jadyn Wong) der Gefangennahme entgehen und müssen nun den Häschern aus Norteguay entkommen.

    In der Episode ist zum dritten Mal Lea Thompson als Paiges (Katharine McPhee) Mutter Veronica zu Gast.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen