Passion zeigt neuen „Sturmhöhe“-Dreiteiler

    Britische Mini-Serie nach Emily Brontë

    Michael Brandes – 06.02.2012, 14:50 Uhr

    Tom Hardy und Charlotte Riley – Bild: Passion
    Tom Hardy und Charlotte Riley

    Als Klassiker der Weltliteratur wurde Emily Brontës „Sturmhöhe“ schon mehrfach für das Kino und Fernsehen verfilmt. Der Pay-TV-Sender Passion zeigt nun eine dreistündige Neuauflage, die 2009 auf dem britischen Privatsender ITV ausgestrahlt wurde.

    Der einzige Roman der britischen Schriftstellerin Emily Brontë (1818–1848) erzählt die unerfüllte Liebesgeschichte zwischen Heathcliff und Catherine. Die Hauptrollen in der Neuverfilmung übernehmen Tom Hardy („Inception“) und Charlotte Riley. Auch „The Walking Dead“-Hauptdarsteller Andrew Lincoln ist mit von der Partie.

    Tom Hardy spielt das ehemalige Straßenkind Heathcliff, das von dem alten Mr. Earnshaw (Kevin McNally) aufgenommen wurde und gemeinsam mit dessen Kindern auf dem Landgut ‚Wuthering Heights‘ aufgewachsen ist. Nachdem der alte Mann stirbt, übernimmt dessen Sohn Hindley (Burn Gorman) das Gut und tyrannisiert Heathcliff, der als Stallbursche arbeiten muss. Heathcliff und Hindleys Schwester Catherine (Charlotte Riley) verlieben sich, dürfen sich aber aufgrund der gesellschaftlichen Zwänge nicht näher kommen. Als Catherine einen Antrag des reichen Erben Edgar (Andrew Lincoln) annimmt, reagiert Heathcliff mit Verbitterung. Jahre später kehrt er als reicher Mann zurück.

    Passion zeigt die Mini-Serie „Emily Brontës Sturmhöhe“ , die zur Reihe ‚Masterpiece Classic‘ zählt, ab dem 5. April. Die drei Episoden werden jeweils donnerstags um 20:15 Uhr ausgestrahlt.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen