ORF kooperiert mit Online-Videothek maxdome

    „Kottan ermittelt“ und „Wir sind Kaiser“ auf Abruf

    Michael Brandes – 09.05.2011

    Über die Online-Videothek maxdome sind künftig auch zahlreiche ORF-Formate abrufbar. Die ProSiebenSat.1-Gruppe und die Vermarktungstochter ORF Enterprise haben sich auf eine entsprechende Kooperation im Video-On-Demand-Sektor verständigt.

    Zu den angekündigten ORF-Programmen zählen der Klassiker „Kottan ermittelt“, die Comedy-Show „Wir sind Kaiser“ und die Dokumentarreihe „Universum“. Die Übernahme von Spielfilmen und weiteren Serien-, Doku- und Comedy-Formaten ist geplant. Die Videos sind im Einzelabruf oder im Abo und teilweise auch als Kaufvideos verfügbar.

    „Es gibt viele österreichische TV-Serien oder Filme, die im deutschsprachigen Raum Kultstatus erreicht haben, aber nicht oder nur sehr selten im Fernsehen zu sehen sind oder auf DVD nicht mehr veröffentlich werden“, erläutert Beatrice Riesenfelder, Geschäftsführerin von ORF Enterprise, die Kooperation: „Daher ist die Zurverfügungstellung über Plattformen wie maxdome eine wunderbare Möglichkeit, attraktiven Content zeitunabhängig und grenzüberschreitend anzubieten.“

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen