„Notruf Hafenkante“: Drehbeginn zur sechsten Staffel

    In Hamburg entstehen 30 neue Folgen der ZDF-Serie

    Michael Brandes – 03.05.2011

    "Notruf Hafenkante": Drehbeginn zur sechsten Staffel – In Hamburg entstehen 30 neue Folgen der ZDF-Serie – Bild: ZDF/Boris Laewen

    Die fünfte Staffel von „Notruf Hafenkante“ neigt sich gerade dem Ende zu. Doch ab dieser Woche wird bereits für Nachschub gesorgt. In Hamburg beginnen die Dreharbeiten zur sechsten Staffel der ZDF-Polizeiserie. In 30 neuen Folgen arbeiten die Streifenpolizisten des Polizeikommissariats 21 und die Notärzte des gegenüberliegenden Elbkrankenhauses wieder Hand in Hand.

    Im Einsatz sind in den neuen Folgen Rhea Harder (Polizeiobermeisterin Franzi Jung), Sanna Englund (Oberkommissarin Melanie Hansen), Janette Rauch (Polizeihauptmeisterin Claudia Fischer), Matthias Schloo (Polizeikommissar Mattes Seeler), Bruno F. Apitz (Hauptkommissar Hans Moor) und Serhat Cokgezen (Polizeimeister Tarik Coban). Im Revier stehen ihnen Peer Jäger (Revierleiter Martin Berger) und Harald Maack (Wachhabender Wolle) zur Seite. Gerit Kling als Notärztin Jasmin Jonas, Fabian Harloff als Philipp Haase und Manuela Wisbeck als Empfangsdame versehen weiter ihren Dienst im Elbkrankenhaus.

    Das ZDF zeigt „Notruf Hafenkante“ seit Januar 2007 donnerstags um 19.25 Uhr. Die Serie wird aktuell von rund 4,4 Millionen Zuschauern verfolgt und erreicht einen Marktanteil von 15,1 Prozent. Ausgestrahlt wird die sechste Staffel bereits ab Herbst.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen