„NCIS: Hawai’i“: Ausführlicher Trailer zum neuen „Navy CIS“-Ableger

    Special Agent Jane Tennant geht ab September in den Einsatz

    Bernd Krannich
    Bernd Krannich – 11.09.2021, 15:37 Uhr

    Der Ermittlerteam von „NCIS: Hawai’i“: (v .l.) Lucy Tara, Ernie Malik, Jesse Boon, Jane Tennant und Kai – Bild: CBS
    Der Ermittlerteam von „NCIS: Hawai’i“: (v .l.) Lucy Tara, Ernie Malik, Jesse Boon, Jane Tennant und Kai

    Am 20. September schickt CBS seine neue Serienhoffnung „NCIS: Hawai’i“ an den Start. Im Windschatten von „Navy CIS“, das immer um 21:00 Uhr läuft, soll die neue Serie auf dem schwierigen Sendeplatz am Montag um 22:00 Uhr punkten. Zum Serienpiloten wurde nun ein neuer Extended Trailer veröffentlicht, der die Serie und ihre Handlung etwas vorstellt.

    Im Zentrum des Trailers steht ein bisschen der Gegensatz zwischen der örtlichen Teamchefin Special Agent Jane Tennant (Vanessa Lachey) und einen am ersten Fall Beteiligten, Captain Milius (Enver Gjokaj):

    Extended Trailer zu „NCIS: Hawai’i“ (englisch)

    In ihrer Freizeit wird Tennant Zeugin, wie ein Militärflugzeug auf Hawaii abstürzt. Schon zuvor war bekannt geworden, dass es sich um einen Testflug handelt, bei dem der Pilot ums Leben gekommen ist. Während die Ermittlungen des NCIS auch die Möglichkeit einschließen, dass es sich um einen Pilotenfehler gehandelt haben kann, will Milius als persönlicher Freund des Verstorbenen das nicht glauben, da so auf den Freund auch der Schatten des Versagens fallen würde. Entsprechend barsch will Milius sich in die Ermittlungen von Tennant einschalten. Dabei thematisiert die Folge dann auch schon, dass die Navy ein Boys Club ist und es für weibliches Personal schwierig ist, Karriere zu machen.

    Daneben hebt der Trailer hervor, wie wichtig Tennant „Familie“ ist – einerseits die eigene, biologische, wie auch ihr „Team“ als Wahlfamilie. Tennants eigene Ehe mit einem anderen Navy-Angehörigen wurde jüngst geschieden, so dass sie ihren ältesten Sohn Alex (Kian Talan) in die Verantwortung zieht, auf seine Schwester aufzupassen.

    Weitere Hauptrollen haben Alex Tarrant als Kai, ein junger Agent mit Undercover-Talent; Jason Antoon als der nach Hawaii zugezogene Cyber Intelligence Specialist des Teams, Ernie Malik; Noah Mills als Jesse Boone, ein ehemaliger Mordermittler, der mit seiner Familie nach Hawaii gekommen ist; Tori Anderson als undurchsichtiges Teammitglied Kate Whistler; Yasmine Al-Bustami als ehrgeizige Agentin Lucy Tara.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • (geb. 1994) am

      Wobei es schön gewesen wäre einen oder 2 vom Hawai 5-0 Cast zu holen!
      • (geb. 1970) am

        Unbekannte Schauspieler aber Dejavu sag nur Five O
        • am

          Haut mich nicht vom Hocker. Ist wie Hawaii 5.0. So langsam wird es langweilig mit den Serien, die auf Hawaii spielen. Die Charaktere scheinen auch eher blaß rüberzukommen. Aber mal schauen. Hoffe, Deutschland läßt sich nicht zu viel Zeit damit, die Serie hier auszustrahlen.
          • (geb. 1973) am

            Wie schon beim anderen Trailer: TOP! vor allem sind es relativ unbekannte gesichter, Noah Mills kenn ich aus seiner nebenrolle von den "2 Broke Girls". aber ansonsten ein Top Trailer, es könnte was werden, wobei ich etwas die NCIS Kern-DNA vermisse aber vielleicht kommt das noch, ich bin gespannt wenn "Navy CIS: Hawaii" nach Deutschland kommt.

            weitere Meldungen