„Magnum P.I.“: Abgesetzte Serie gerettet

    Jay Hernandez findet als Thomas Magnum ein neues Zuhause

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 01.07.2022, 10:50 Uhr

    Haben ein neues Zuhause gefunden: Thomas Magnum (Jay Hernandez, r.) und Juliet Higgins (Perdita Weeks) – Bild: CBS
    Haben ein neues Zuhause gefunden: Thomas Magnum (Jay Hernandez, r.) und Juliet Higgins (Perdita Weeks)

    Die Verhandlungen waren wohl genauso dramatisch wie das Ende einer Episode von „Magnum P.I.“. Aber auch hier können die Fans am Schluss aufatmen. Ein Monat, nachdem CBS die Actionserie nach der vierten Staffel überraschend abgesetzt hatte, steht nun fest: Es geht weiter. NBC hat sich „Magnum P.I.“ gesichert und 20 weitere Episoden bestellt. Diese werden allerdings in eine fünfte und sechste Staffel à 10 Folgen aufgeteilt.

    Laut Deadline Hollywood bahnte sich der Deal mit NBC zuletzt immer deutlicher an, weshalb aber CBS Studios, das „Magnum P.I.“ gemeinsam mit Universal Television produziert, die Verträge mit den Hauptdarstellern aber nicht weiter verlängerte. Diese liefen zum 30. Juni aus, wodurch es zu einem Verhandlungsmarathon zwischen Universal und NBC kam, um alles bis zum Ende des Monats in trockene Tücher zu bringen. Nun, da die Vereinbarung steht, dürfte eine Verlängerung der Verträge der Hauptdarsteller nur noch Formsache sein.

    So ist zu erwarten, dass nicht nur Jay Hernandez (Magnum) und Perdita Weeks (Higgins) für die neuen Folgen zurückkehren, sondern auch Zachary Knighton (Rick), Stephen Hill (T.C.), Tim Kang (Detective Katsumoto) und Amy Hill (Kumu). Showrunner Eric Guggenheim sowie die Produzenten Justin Lin, John Davis und John Fox sind ebenfalls wieder mit dabei.

    Am 12. Mai hatte CBS „Magnum P.I.“, das bislang ein Aushängeschild des Action-Freitags bei dem US-Network gewesen war, überraschend abgesetzt. Das Produktionsstudio Universal Television sah sich daraufhin praktisch sofort nach einem anderen Abnehmer für die Serie um. Recht schnell zeigte sich, dass NBC der Hauptkandidat war, allerdings ging es in den Verhandlungen natürlich um das Budget, das für die Verlängerung gekürzt werden musste.

    Die Nachricht von der Verlängerung kommt passend zum deutschen Free-TV-Start der vierten „Magnum P.I.“-Staffel. Ab heute Abend ist sie immer freitags um 20:15 Uhr im Doppelpack bei VOX zu sehen.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am

      Warum die Kommentare entfernt wurden, weiß ich nicht - ich freue mich jedenfalls auf die Fortführung der Serie. Man muss doch nicht immer alles vergleichen, jede Serie hat doch auch ihre Zeit.
      Magnum mit Tom Selleck war zur damals etwas Besonderes, aber diese "Neuauflage", die ja eigentlich nur die Grundidee zu eigen hat, steht für sich und macht Spaß!!!
      Dafür sorgen die Geschichten und vor allem die Schauspieler - soll Unterhaltung sein und für mich ist es das im besten Sinne - also weitere so!
      • am

        Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht.
        • am

          genau wie dieser Kommentar
      • am

        Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht.
        • (geb. 1974) am

          ... diese zum Glück nicht!

      weitere Meldungen