Kein Scherz: Michael Wendler wird „DSDS“-Juror

    „König des Popschlagers“ neben Poptitan Bohlen in der Jury

    Glenn Riedmeier – 13.08.2020, 21:33 Uhr

    Michael Wendler

    Nein, es ist kein Aprilscherz: RTL hat nun offiziell bestätigt, dass Michael Wendler in der nächsten Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ im Jahr 2021 an der Seite von Dieter Bohlen in der Jury sitzen wird – und das, obwohl sich der Poptitan noch in diesem Jahr wenig begeistert von der Idee geäußert hat.

    Das ist Schwachsinn! Was soll der denn in der DSDS-Jury? Einen Juror Michael Wendler wird es mit mir nicht geben, sagte der Dieter Bohlen noch im März, als Gerüchte aufkamen, dass Wendler in der diesjährigen Staffel den rausgeworfenen Juror Xavier Naidoo ersetzen könnte. Nur wenige Monate später hat sich das Blatt nun also gewendet – ob es Bohlen gefällt oder nicht.

    Egal, du hattest mich nach dem ersten Hallo, Dieter! Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe und ich bin sicher, dass wir alle sehr viel Spaß haben werden und tolle Talente finden, freut sich Michael Wendler auf seinen neuen Juroren-Job. Neben Bohlen und Wendler bestätigte RTL bereits Teenie-Star Mike Singer als dritten Juror (fernsehserien.de berichtete). Ein vierter Platz, der mit einer neuen Jurorin besetzt wird, ist noch frei.

    Michael Wendler bezeichnet sich selbst als „König des Popschlagers“ – wenngleich das Kollegen aus der Branche durchaus anders sehen. Seit rund einem Jahr findet „der Wendler“ wieder vermehrt in den Medien statt. Nicht etwa aufgrund seiner Musik, sondern vielmehr in Verbindung mit seinem Privatleben. Mit seiner inzwischen geheirateten Partnerin Laura Norberg ziert er seit Monaten die bunten Blätter des Landes. Die Beziehung zwischen dem 48-jährigen Schlagersänger und der 20-Jährigen beschäftigt den Boulevard wie kaum ein anderes Thema.

    Nachdem das Paar im vergangenen Jahr gemeinsam dem „Sommerhaus der Stars“ zu neuen Quotenhöhenflügen verholfen hat, folgte in diesem Jahr zunächst der perfekt inszenierte „Streit“ zwischen Comedian Oliver Pocher und Michael Wendler und anschließend die Doku-Soap „Laura & Der Wendler“. Laura wirkte im Frühjahr zudem bei „Let’s Dance“ mit. Noch im Herbst soll die nächträgliche kirchliche Trauung des Paars live bei RTL übertragen werden. Eigentlich sollte die Hochzeit Anfang August in Las Vegas stattfinden – die Corona-Pandemie hat diesen Plänen jedoch einen Strich durch die Rechnung gemacht.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • (geb. 1971) am melden

      Ok, die Sendung habe ich noch nie angesehen..und werde sie auch nie
        hier antworten
      • am via tvforen.demelden

        anscheinend werden mittlerweile wirklich nur noch irgendwelche "sänger(innen)" in der Jury zugelassen die ja sooo super singen können und auch besonders viel "Talent"...lol...Gott sei Dank geht der Kelch DSDS schon seit Jahren an mir vorbei...
        • am via tvforen.demelden

          Singer kenne ich nicht, Wendler nur vom Namen aber Maite Kelly tu ich mir überhaupt nicht an obwohl die Kelly Family mir früher mal am Herzen lag
      • am via tvforen.demelden

        Och, ohne Laura? Wie übel.....
        • am via tvforen.demelden

          Life is too short for RTL (boring TV)
          • am melden

            Wendler war mal Ok.Ein leidenschaftlicher Musiker Ende der 1990er

            Zu Beginn seiner „Der Wendler“ Gesangskarriere eroberte er die Discofox Schlagerbranche ohne Frage.Schlagerlieder sind aus unserer Kultur nun mal einfach nicht wegzudenken.Glaube jeder grölte den Song von der Notgeilen und dem dem DJ .Oder.... "Nina" waren ja keine schlechten Songs so gesehn.Der war  mal völlig Easy der Typ heute kann ich diesen ganzen Kinderkram nicht mehr hören.Schade dass er so geworden ist.Warum hat er nicht einfach weiter seine Musik gemacht
              hier antworten
            • am melden

              ..und ich dachte, tiefer kann DSDS nicht sinken...
                hier antworten
              • (geb. 1965) am melden

                Wie ist das denn passiert? RTL ist wirklich unterste Schublade geworden, damit vertreiben Sie noch Dieter Bohlen irgendwann und er ist ja wohl das Zugpferd dort. Ich kenne kenne einziges Lied von diesen Typen so ein selbstverliebter Heini was hat er in der Jury zu suchen? Ich weiß gar nicht wie solche Leute entscheiden sollen wie man ein Superstar wird oder nicht, die haben doch wohl gar keine Ahnung vom Showgeschäft. Bisschen rum trällern reicht eben nicht. Keine Ahnung ob ich da reingucke eigentlich freu mich das ganze Jahr auf DSDS. Schade.
                  hier antworten
                • (geb. 1968) am melden

                  der wendler in der DSDS Jury zum 🤮🤮🤮🤮was wollt ihr mit dem unterste schublade was sich da RTL wieder einfallen hat lassen das wars dan wohl mit DSDS werde mir keine einzige folge anschauen
                    hier antworten
                  • (geb. 1979) am melden

                    was eine Überraschung.... Gott seis gedankt das ich noch nie so einen Casting scheiß geschaut habe egal welcher Sender
                      hier antworten
                    • (geb. 1969) am melden

                      Sind Bohlen und Wenlder nicht so etwas wie Alphatiere ???

                      Da können wir uns auf schräge Meldungen gefasst machen, oder ????
                        hier antworten
                      • am via tvforen.demelden

                        Das Format hat für mich nur Kompetenz in der Bewertung in den ersten Jahren ausgestrahlt, als die Jury noch aus Experten wie Thomas Stein, Shauna Fraser oder Heinz Henn bestand. Aber die Besetzung mit irgendwelchen Trashfuzzis macht es noch unglaubwürdiger, als es das Prädikat "Superstar" für die Eintagsfliegen ohnehin schon ist.
                        • am via tvforen.demelden

                          Gemi Kolle schrieb:
                          -------------------------------------------------------
                          > Das Format hat für mich nur Kompetenz in der
                          > Bewertung in den ersten Jahren ausgestrahlt, als
                          > die Jury noch aus Experten wie Thomas Stein,
                          > Shauna Fraser oder Heinz Henn bestand. Aber die
                          > Besetzung mit irgendwelchen Trashfuzzis macht es
                          > noch unglaubwürdiger, als es das Prädikat
                          > "Superstar" für die Eintagsfliegen ohnehin schon
                          > ist.

                          Damit ist alles gesagt.
                        • am via tvforen.demelden

                          Gemi Kolle schrieb:
                          -------------------------------------------------------
                          > Das Format hat für mich nur Kompetenz in der
                          > Bewertung in den ersten Jahren ausgestrahlt, als
                          > die Jury noch aus Experten wie Thomas Stein,
                          > Shauna Fraser oder Heinz Henn bestand. Aber die
                          > Besetzung mit irgendwelchen Trashfuzzis macht es
                          > noch unglaubwürdiger, als es das Prädikat
                          > "Superstar" für die Eintagsfliegen ohnehin schon
                          > ist.

                          Damit ist alles gesagt.
                      • am melden

                        Wenn der kommt, werde ich DSDS nicht mehr anschauen. Ich kann diesen Mann nicht ausstehen.
                          hier antworten
                        • am melden

                          jetzt fehlt der Pocher noch. RTL kann ja nur noch Wendler und Pocher.
                            hier antworten
                          • am via tvforen.demelden

                            Ich werde alt...

                            Früher wurden Hochzeiten von Lady Di und Prinz Charles live übertragen und heute die von einer Influencerin und einem steuertricksenden Selbstdarsteller...

                            Ixh geh jetzt weinend mit meinem Kuscheltier in die Schmollecke.
                            • am via tvforen.demelden

                              Solange das nicht gleichzeitig bei ARD und ZDF passiert, sondern bei den Privaten, ists ja... egal.
                          • am via tvforen.demelden

                            TV Wunschliste schrieb:

                            > Eigentlich sollte die Hochzeit Anfang August in
                            > Las Vegas stattfinden - die Corona-Pandemie hat
                            > diesen Plänen jedoch einen Strich durch die
                            > Rechnung gemacht.
                            >
                            Da hat Corona ja auch mal was Gutes!! Vielleicht bleibt uns da ja noch einiges erspart ;)

                          weitere Meldungen