Kaya Yanar geht mit neuer Personality-Reihe auf Sendung

    RTL zeigt „Die Kaya Show“ am Samstagabend

    Michael Brandes – 05.12.2011, 13:34 Uhr

    Kaya Yanar – Bild: RTL
    Kaya Yanar

    Sechs Jahre nach dem Ende seiner Sat.1-Comedyreihe „Was guckst du?!“ kehrt Kaya Yanar mit einer ähnlichen Personality-Show zurück. Ausgestrahlt wird das neue Format allerdings beim Konkurrenten RTL.

    In „Die Kaya Show“ stellt der Comedian die Themen der Woche aus der Sicht eines Mannes vor, der auf die Midlife-Crisis zusteuert. Geplant sind Stand Ups, Einspieler oder auch Sketche. Kaya Yanar lässt Ausländer verschiedener Herkunft zu Wort kommen und wird dabei in seine bekannte Figuren schlüpfen, darunter Ranjid, Hakan und Farhad. Zusätzlich werde auch neue Charaktere erschaffen.

    Nebenbei sucht der Comedian eine Frau fürs Leben. In der ersten Folge erstellt er ein echtes Profil bei einer Online-Dating-Plattform. Potentielle Bewerberinnen können dann im Rahmen der Show mit ihm in Kontakt treten. Dort werden jede Woche die aktuellsten Nachrichten aus dem Postfach vorgelesen. Geplant sind außerdem Rubriken wie ‚Der Ausländer der Woche‘. Als Studiogäste eingeladen werden „deutsche Promis mit und ohne Migrationshintergrund“.

    „Die Kaya Show“ startet am 14. Januar mit insgesamt sechs Folgen, die jeweils samstags um 21:15 Uhr im Anschluss an „Deutschland sucht den Superstar“ ausgestrahlt werden.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.de

      .

      Also quasi die Fortsetzung von ""Was guckst Du".

      Darauf freue ich mich. Auch wenn ich die etwas dämlichen Ranjid-Einlagen nicht wirklich mag, finde ich, dass
      Kaya doch jede Menge gute Gags drauf hat. Ich habe ihn in Linz live erlebt und mich dabei köstlich amüsiert.

      .

      weitere Meldungen