Kabel eins: Programmpräsentation 2014/15

    „Shameless“ und Krimi-Nachschub

    03.07.2014, 11:32 Uhr – Michael Brandes

    Kabel eins: Programmpräsentation 2014/15 – "Shameless" und Krimi-Nachschub – Bild: kabel eins

    An der recht stiefmütterlichen Behandlung, die kabel eins innerhalb der ProSiebenSat.1-Familie widerfährt, ändert sich auch in der kommenden TV-Saison nichts. So hatte Geschäftsführerin Katja Hofem während der Programmpräsentation in Hamburg auch nur wenig Neues zu verkünden. Weil die Programmmittel der Mediengruppe vor allem in den Wiederaufbau von Sat.1 fließen, liegt das Augenmerk bei den Eigenproduktionen auf preisgünstigeren Doku-Soaps.

    REALITY-FORMATE

    Im Doku-Soap-Bereich soll Tamme Hanken als Tier-Chiropraktiker geplagte Pferde, Kühe oder Hunde von ihren Schmerzen befreien. Um Dachbodenfunde geht es im neuen Format „Großes Glück für kleines Geld“, in dem unter anderem Roland Beuge zu sehen sein wird. Extrem-Abenteurer Richard Gress reist in „Abenteuer Wildnis“ wieder in exotische Länder. Frank Rosin geht mit „Rosins Restaurants – Ein Sternekoch räumt auf!“ bereits in die siebte Staffel. Fortgesetzt wird auch „Die strengsten Eltern der Welt“. In Staffel 6 reisen aufdringliche Teenager nach Nicaragua, Montana (USA) oder Irland.

    US-SERIEN UND -FILME

    Mit der Free-TV-Premiere von „Shameless“ hat kabel eins immerhin einen attraktiven Serienneuzugang im Gepäck. In den USA liefen bereits vier Staffeln der einstündigen Dramedy um eine White-Trash-Familie, die auf dem gleichnamigen britischem Original basiert. Neu ist auch der kanadische Krimi „Played“, in dessen Mittelpunkt eine Undercover-Einheit steht. Beide Serien werden am Freitagabend laufen, gemeinsam mit der sechsten Staffel von „Castle“ und der zweiten Staffel von „Cracked“.

    Fortgesetzt werden die Spielfilmreihen „Action Heroes“ und „Die besten Filme aller Zeiten“ unter anderem mit Wiederholungen von „X-Men 2“, „Krieg der Welten“, „Bodyguard“ und „Verrückt nach Mary“.

    SPORT & EVENT-WOCHEN

    Kabel eins überträgt donnerstags wieder Europa-League-Spiele mit deutscher Beteiligung. Der Einstieg erfolgt am 21. August mit den Play-Off-Partien von Borussia Mönchengladbach und Mainz 05. Die Mainzer müssen allerdings zuvor noch eine Qualifikationsrunde überstehen. Bereits am 9. August stehen sich im „ran Legenden“-Spiel die Alt-Stars von Bayern München und Manchester United gegenüber.

    Auch in der kommenden TV-Saison baut kabel eins wieder auf „Event-Wochen“, die sich einem bestimmten Thema widmen. In „Hai-Light“ geht es einmal mehr um den populären Raubfisch, inklusive der Doku „Megalodon“ in Erstausstrahlung. Auf „Back to the 80’s“ folgt nun eine „Back to the 90’s“-Woche, außerdem wird eine „Weltmänner-Woche“ angekündigt.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • 123tvtyp am 03.07.2014 17:24 via tvforen.de

      Das sollen "Highlights " sein schon krass, was die so einem verkaufen wollen
      • Waders am 03.07.2014 16:04 via tvforen.de

        Wofür bekommt Katja Hofem eigentlich ihr Geld? Damit kann man doch keine Zuschauer begeistern!

        Gruß Waders

        weitere Meldungen