„Hirschhausens Quiz“: Neue XXL-Ausgabe mit Darmspiegelung

    Til Schweiger, Chris Tall und Beatrice Egli zu Gast

    "Hirschhausens Quiz": Neue XXL-Ausgabe mit Darmspiegelung – Til Schweiger, Chris Tall und Beatrice Egli zu Gast – Bild: WDR/Michael Fehlauer
    Dr. Eckart von Hirschhausen

    Seit 2010 präsentiert Dr. Eckart von Hirschhausen im Ersten „Hirschhausens Quiz des Menschen“. Im vergangenen Jahr gab es zusätzlich zu den regulären Folgen erstmals eine dreistündige XXL-Ausgabe. Am 22. September wird um 20.15 Uhr erneut eine extralange Folge am Samstagabend zu sehen sein. Ein Schwerpunkt wird das Thema Darmspiegelung sein.

    Dr. Eckart von Hirschhausen nimmt an einem Screening teil und unterzieht sich selbst einer Darmspiegelung. Der Moderator erläutert, weshalb ihm das Thema am Herzen liegt: „Seit letztes Jahr ein Freund von mir an Darmkrebs gestorben ist, weiß ich: Früherkennung kann Leben retten. Viele! Und damit möglichst viele Zuschauer einmal dorthin Licht bringen, wo die Sonne nie scheint, mache ich gerne den Anfang. Die Darmspiegelung ist die Vorsorgeuntersuchung mit dem größten Nutzen.“

    Zu Gast sind diesmal Schlagerstar Beatrice Egli, die Schauspieler Til Schweiger und Axel Milberg, Comedian Chris Tall, Moderatorin Sonya Kraus sowie Wetter-Experte Sven Plöger.

    Folgende Fragen werden in der Show unter anderem noch behandelt: Weshalb verlieren Tattoos mit den Jahren an Farbe? Stockt Blut tatsächlich in den Adern, wenn wir uns gruseln? Und ticken unterschiedliche Generationen wirklich anders oder ist der Konflikt zwischen Jung und Alt nur Einbildung? Darüber hinaus lüftet Physik-Experte Prof. Dr. Metin Tolan Geheimnisse spektakulärer Stunts aus „James Bond“-Filmen.

    16.08.2018, 11:34 Uhr – Glenn Riedmeier/fernsehserien.de

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen