Heiraten nonstop: sixx mit neuem Hochzeits-Mittwoch ab März

    Von „perfekter Hochzeit“ bis zum „perfekten Brautkleid“

    Heiraten nonstop: sixx mit neuem Hochzeits-Mittwoch ab März – Von "perfekter Hochzeit" bis zum "perfekten Brautkleid" – Bild: sixx
    „Hochzeiten am Mittwoch“: Selbst beim Thema Heiraten kann bei sixx nur eine gewinnen

    Was macht man, wenn man sich keine eigenproduzierten Reality-Formate leisten kann? Man kauft einfach welche im Ausland ein. So kündigt der kleine ProSiebenSat.1-Ableger sixx jetzt für den März eine neue Programmstrecke an, die sich komplett dem Thema Heiraten widmen und mit britischen und amerikanischen Formaten bespielt werden soll. Ab dem 25. März soll es dann ab 20.15 Uhr etwa vier Stunden lang „Hochzeiten am Mittwoch“ heißen.

    Der neue Abend startet mit der vierten Staffel des US-amerikanischen Contest-Formats „Die perfekte Hochzeit! – USA Spezial“. Jeweils gleich vier Brautpaare treten gegeneinander an, um eine Hochzeitsreise in ein Traumland zu gewinnen. Bewertet werden Location, Brautkleid, Essen und das Gesamtpaket der Konkurrentinnen und nur die Braut mit den meisten Punkten darf mit dem frisch angetrauten Ehegatten in den Traumurlaub fliegen.

    Weiter geht es um 21.15 Uhr jeweils mit einer Doppelfolge der siebten Staffel von „Mein perfektes Hochzeitskleid!“. Die US-Doku-Soap schildert den Alltag bei „Kleinfeld“ in Manhattan, dem größten Brautkleid-Shop der Welt. Wer also keine Lust hat, sich zu den inzwischen auch in deutschen Großstädten etablierten Straßen zu fahren, wo sich ein Brautmodeladen an den anderen reiht, kann vor dem heimischen Fernseher in „Träumen in Weiß“ schwelgen.

    Ab 22.10 Uhr prüft dann David Tutera in der dritten Staffel des US-Formats „My Fair Wedding“ die Hochzeitsplanung zukünftiger Ehepaare und sorgt dafür, dass Braut und Bräutigam auch wirklich zufrieden sind mit ihrem großen Tag.

    Neu im sixx-Programm ist „New Look – New Love“. Hier handelt es sich streng genommen allerdings nicht um eine Hochzeitssendung, sondern um eine Stylingshow für alle Frauen, die ihren „Traumprinzen“ erst noch finden wollen (und das offenbar von ihrem eigenen Aussehen abhängig machen). Der englisch-chinesische Modeberater Gok Wan, der bereits seit 2008 für verschiedene Formate des Privatsenders Channel 4 im Einsatz ist, gibt ab 23.00 Uhr „wertvolle Tipps für ein Umstyling“.

    29.01.2015, 19:03 Uhr – Marcus Kirzynowski/fernsehserien.de

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen