„Grey’s Anatomy“-Spin-Off engagiert Miguel Sandoval („Medium“) als Captain

    Feuerwache hat ihren Leitwolf

    Bernd Krannich – 12.10.2017, 09:30 Uhr

    Miguel Sandoval als Richter Hernandez in „Bad Judge“

    Die Feuerwache aus dem kommenden „Grey’s Anatomy“-Spin-Off hat ihren Chef: Miguel Sandoval übernimmt die Rolle des Captain Pruit. Wie auch ansonsten beim Spin-Off wurden außer dem Rollennamen keine weiteren Details bestätigt. Im Verlauf der aktuellen Season werden die Hauptfiguren des Spin-Off zu ABCs Flaggschiff-Drama voraussichtlich in der Mutterserie eingeführt. Die erste Staffel des Ablegers wird dann zehn Episoden umfassen. Das Spin-Off selbst dreht sich um die Mitglieder einer Feuerwache in Seattle. Die zentralen Rollen werden von Jaina Lee Ortiz und Jason George gespielt (fernsehserien.de berichtete)

    Seit nunmehr 35 Jahren steht Darsteller Miguel Sandoval vor der Kamera. Seine erste Serienhauptrolle hatte er passenderweise als Brandinspektor im kurzlebigen „Firefighters – Einsatz in L.A.“ von 1993. 2003 schloss sich eine Hauptrolle als Captain in der Polizeiserie „10–8: Officers on Duty“ an, 2005 folgte dann die bisher größte Rolle für Sandoval: Die des Staatsanwalts Manuel Devalos, der in „Medium – Nichts bleibt verborgen“ über sechs Staffeln mit der psychisch begabten Allison Dubois (Patricia Arquette) zusammenarbeitet. Zuletzt war Sandoval in „Bad Judge“ an der Seite von Kate Walsh zu sehen sowie in der ersten Staffel von „Dirk Gentlys Holistische Detektei“. Zudem hat er für HBO die Serie „Sharp Objects“ abgedreht.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen