„Glee“: Dritte Staffel feiert Marathon-Premiere bei Passion

    Alle 22 neuen Episoden an zwei Samstagabenden

    Michael Brandes – 14.06.2012, 11:44 Uhr

    "Glee": Dritte Staffel feiert Marathon-Premiere bei Passion – Alle 22 neuen Episoden an zwei Samstagabenden – Bild: RTL

    Bei der deutschen Erstausstrahlung der dritten Staffel von „Glee“ bekommt das Pay-TV den Vorzug: Die 22 neuen Folgen der Musicalserie werden ab August zuerst auf dem RTL-Kanal Passion gezeigt. Die Zuschauer des bisherigen Premierensenders Super RTL müssen sich noch ein wenig gedulden.

    Sehr ungewöhnlich ist allerdings in diesem Fall die Vorgehensweise des Pay-TV-Senders. Die Erstausstrahlung erfolgt in Form von zwei Marathon-Programmierungen, wie der Sender gegenüber wunschliste.de bestätigte. Den „Glee“-Fans wird somit die Gelegenheit geboten, binnen vier Wochen gleich die gesamte neue Staffel zu sehen. Die ersten 11 Episoden werden am Samstag, 4. August gezeigt, die übrigen 11 Episoden am Samstag, 1. September, jeweils ab 20.15 Uhr am Stück. Nach der Pay-TV-Ausstrahlung soll die dritte Staffel dann sehr zeitnah auch bei Super RTL starten.

    In den USA geht „Glee“ ab Herbst in die vierte Staffel. Kürzlich wurden Sarah Jessica Parker und Kate Hudson als Stargäste in wiederkehrenden Rollen bestätigt (fernsehserien.de berichtete).

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.demelden

      Wie schön, das Sarah Jessica Parker mit von der Partie ist.
      • (geb. 1984) am melden

        Aber typisch Deutschland neue Folgen als Massenware kurz versenden. Hat schon ProSieben Charakter. Schade das RTL mit dieser Masche da jetzt mitzieht.
          hier antworten
        • am melden

          RTL Passion sendet nicht mal in SD-Auflösung. Ob sich das dort jemand ansieht wage ich zu bezweifeln...
            hier antworten
          • am melden

            Och nee.. >_< Glee is kacke
              hier antworten

            weitere Meldungen

            weitere Meldungen

            weitere Meldungen

            weitere Meldungen