„Fear the Walking Dead“: Ausblick auf Staffel 5

    Wie geht das Zombie-Spin-Off weiter?

    Jana Bärenwaldt
    Jana Bärenwaldt – 31.05.2019, 12:00 Uhr

    Seite

    Bei der Suche nach anderen Überlebenden kommt es zum Wiedersehen mit alten Bekannten. Dwight (Austin Amelio) wird als zweiter Charakter von „The Walking Dead“ zum Spin-Off wechseln und dort auf Morgan treffen. Zuletzt sahen die Zuschauer Dwight, wie er in einer Hütte eine Nachricht seiner Frau Sherry (Christine Evangelista) fand und sich danach mutmaßlich auf die Suche nach ihr machte. Hoffentlich wird „Fear the Walking Dead“ mehr zu dieser Suche erzählen oder sogar in Flashbacks zeigen, und diese nicht einfach in ein paar Sätzen abhandeln.
    Ex-Savior Dwight (Austin Amelio) auf neuen Pfaden.
    Ex-Savior Dwight (Austin Amelio) auf neuen Pfaden.

    Zudem kehren auch zwei totgeglaubte Figuren aus „Fear the Walking Dead“ zur aktuellen Staffel zurück. Daniel Salazar (Rubén Blades) hat die Explosion des Staudamms ebenfalls überlebt und trifft erneut auf seine alten Weggefährten. Besonders das Wiedersehen mit Strand könnte interessant werden. Für mehr Verwunderung sorgte allerdings die Nachricht eines erneuten Auftritts von Troy Otto (Daniel Sharman). Auch wenn Troys Überleben unwahrscheinlich ist, nachdem Madison ihn mit einem Hammer erschlagen hat und der Damm explodiert ist, könnte er in einem Flashback oder in einem von Altheas Videos wieder auftauchen.

    Zudem machten sowohl der Chief Content Officer des „The Walking Dead“-Franchises, Scott M. Gimple, als auch Ian Goldberg, einer der zwei Showrunner von „Fear the Walking Dead“, in den letzten Monaten einige Andeutungen, die für gespannte Erwartungen sorgen. Goldberg teaserte einen speziellen Walker an, der ein „Universum von Möglichkeiten“ für das Storytelling eröffnen wird. Gimple ging noch weiter und gab an, dass es in der ersten Hälfte der neuen Staffel eine Geschichte geben wird, die mit einer der größeren Geschichten des „The Walking Dead“-Universums zu tun hat. An diese Geschichte soll sich dann eine Ankündigung für das Franchise anschließen.

    Es scheint also eine Möglichkeit zu geben, dass eine Verbindung vom Spin-Off zu der angekündigten „The Walking Dead“-Movie-Trilogie rund um Rick Grimes (Andrew Lincoln) besteht. Da sich Gimple und Goldberg mit weiteren Details aber bedeckt hielten, bleibt den Fans bis zum Start der neuen „Fear the Walking Dead“-Staffel nur, weiter zu spekulieren.

    Strand (Colman Domingo) findet ein Flugzeug. Was kann man damit anstellen?
    Strand (Colman Domingo) findet ein Flugzeug. Was kann man damit anstellen?

    Die bisher veröffentlichten Reviews zu den ersten vier Folgen der fünften Staffel sind sich größtenteils einig: Während es die ersten beiden Folgen eher gemächlich angehen lassen, sollen Folge drei und vier das Tempo ordentlich anziehen. Die Rückkehr von Daniel und vor allem das Crossover von Dwight werden als Highlights gehandelt und sollen schnell für frischen Wind im Zombie-Spin-Off sorgen. Zudem hat Daniel einen neuen Begleiter: eine Katze namens Skidmark.

    Der offizielle Trailer zu „Fear the Walking Dead“ Staffel 5

    Wie der Trailer zur fünften Staffel zeigt, ist die angebotene Hilfe der Gruppe nicht überall willkommen. Blockaden auf der Straße scheinen sie von einem bestimmten Ort fernhalten zu wollen und eine Gruppe von Kindern begegnet ihrem Angebot zunächst mit Misstrauen. Neben den zwischenmenschlichen Dramen und mysteriösen neuen Schauplätzen verspricht der Trailer aber auch jede Menge Action und Kampfszenen. Besonders interessant erscheint der Absturz eines Kleinflugszeugs.
    zurück
    Seite

    Über die Autorin

    Jana Bärenwaldt

    Jana Bärenwaldt entdeckte ihre Leidenschaft für Fernsehserien mit der Ausstrahlung von „The Tudors“ im deutschen Fernsehen. Bis heute ist die Historienserie eins ihrer favorisierten Genres, weswegen sie diesem Thema auch ihre Bachelorarbeit gewidmet hat. Mittlerweile schaut sie aber bunt gemischt, von Drama über Fantasy bis hin zu Anime Serien. Seit März 2016 ist Jana neben ihrem Studium der Medienwissenschaften in der Redaktion von fernsehserien.de tätig und schreibt dort hauptsächlich für TV-Serien aus dem englischsprachigen Raum.

    Lieblingsserien: The Walking Dead, Outlander, Westworld

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen