„Doc Dreesen in Afrika“: Neue Serie mit dem Tierarzt auf Reisen

    Sat.1 Gold kündigt neue Doku-Reihe im Sommer an

    Vera Tidona – 26.05.2020, 13:40 Uhr

    „Doc Dreesen in Afrika“

    Die Tierarztpraxis von Dr. Dreesen bleibt vorerst geschlossen, denn der Veterinär aus der Doku-Soap „Praxis Dr. Dreesen – Ein Hof für Tiere“ begibt sich auf große Reise: Für eine neue Doku-Reihe besucht der Landtierarzt Afrika und seine vielfältige Tierwelt. Sat.1 Gold zeigt die neue Serie „Doc Dreesen in Afrika – jetzt wird’s wild!“ ab dem 9. Juli immer donnerstags um 20:15 Uhr.

    Der passionierte Tierarzt Dr. Herbert Dreesen führt im Bergischen Land neben einem Pferdehof auch eine gutgehende Tierarztpraxis, deren kleine und große Patienten seit 2018 im Mittelpunkt der Doku-Soap „Praxis Dr. Dreesen – Ein Hof für Tiere“ stehen. Bekannt wurde er bereits im Jahr 2005 mit der Serie „Tierarzt Dr. Dreesen“ auf DMAX.

    Im Spin-Off nimmt Dr. Dreesen nun die Zuschauer mit auf sein großes Abenteuer nach Afrika. Im fernen Namibia besucht der engagierte Tierfreund die einheimische Tierwelt mit Elefanten, Giraffen und Nashörnern bis hin zu Löwen. Mit atemberaubenden Bildern werden die faszinierenden Landschaften und das afrikanische Wildlife hautnah gezeigt.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen