„Die Urlauber“: VOX startet neuen Versuch Ende Mai

    Drei Paare in Palma zwischen Low Budget, Standard und Luxus

    Ralf Döbele – 06.05.2020, 15:00 Uhr

    „Die Urlauber – Auf die Koffer, fertig los!“

    Viele Urlaubspläne werden in diesen Tagen auf unbestimmte Zeit verschoben. VOX unternimmt nun aber einen neuen Anlauf, um drei Paare auf eine Reise ins Ungewisse zu schicken. Die neue Doku-Soap „Die Urlauber – Auf die Koffer, fertig, los!“ startet nun am 31. Mai und wird für vier Folgen immer sonntags um 18:15 Uhr zu sehen sein. Ursprünglich hätte das Format bereits Anfang April an den Start gehen sollen.

    „Die Urlauber“, das sind Crystal und Markus, die Freundinnen Tina und Anja sowie Michele und Moritz Die sechs Protagonisten steuern auf einen ganz besonderen Urlaub in Palma de Mallorca zu, denn jedes der Paare hat ein ganz unterschiedliches Reisebudget. Erst am Ziel entscheidet sich jedoch, wer seinen Urlaub wo genau verbringen darf.

    Die drei roten Koffer, welche die „Urlauber“ im Gepäck haben, fungieren als Lose und entscheiden über das Reise-Schicksal der Teilnehmer: Low Budget, Standard oder Luxus. So kommt es, dass ein Duo mit Champagner im Pool liegen wird, während zwei andere erst einmal auf die Suche nach dem Bad gehen müssen, das zu ihrem Zimmer gehört. Tags darauf erkunden die Feriengäste mit dem Mietwagen den Norden der Insel. Am Ende ihres Aufenthalts berichten die Kandidaten, wie es ihnen gefallen hat.

    Ursprünglich waren „Die Urlauber“ für einen Start am 5. April angekündigt gewesen. VOX nahm das Format jedoch noch einmal kurzfristig aus dem Programm und ersetzte es zunächst mit „Biete Rostlaube, suche Traumauto“. Der Grund für die Programmänderung wurde damals nicht bekannt.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen